Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Infektion

Hallo Hr.Dr.Busse,

In der Schwangerschaft muss man ja wegen Toxoplasmose und Listerien sehr aufpassen.
Ich habe vor 5 Tagen entbunden und somit ein Neugeborenes zu Hause.
Meine Frage nun:
- muss ich weiterhin essenstechnisch aufpassen oder darf ich wieder alles essen?
-kann Toxoplasmose und Listerien über Muttermilch übertragen werden?
- wie ist es mit anfassen des Kindes an den Händen oder im Gesicht?'kann mir ja nicht ständig die Hände waschen und mein Kind hat immer die Hände im Mund. Könnte auf diesem Wege das Kind mit L/T infiziert werden wenn man etwas davon an den Händen hätte?
- was würde passieren wenn ein Neugeborenes dich mit L/T infizieren würde,
Wären sie Auswirkungen sehr schlimm?

Entschuldigung für die vielen Fragen und Danke für Ihre Antwort

von Sandra183 am 25.07.2017, 14:20 Uhr

 

Antwort:

Infektion

Liebe S.,
das Thema dürfen Sie jetzt einfach abhaken und das Leben genießen und sich über Ihr Kind freuen. Sie dürfen alles essen, und nur für Kleinkinder gilt dann später die Regel, dass sie keine Rohmilch- und Rohfleisch/-fisch-Produkte bekommen sollten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.07.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

mmr impfung nach einer Infektionskrankheit

Guten Abend, meine Tochter ist 23 Monate alt und hatte im März die erste MMR Impfung.Im Mai bekam Sie Windpocken und nun vor zwei Wochen das Parvot virus (wenn ich richtig übersetze "Ringelröteln", wir leben in Frankreich, daher ). Dies wurde per Blutabnahme bestätigt. Sie ...

von vitiello 05.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektionen durch Biss

Hallo, mein Kleiner wurde in der Krippe recht doll gekratzt und auch direkt am Mundwinkel in die Wange gebissen. Dort ist jetzt auch ein dickes Hämatom. Auf Nachfrage sagten die Erzieher, sie dachten erst es würde bluten, dem war aber dann scheinbar nicht so. Demnach haben ...

von Sanne2014 12.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektion

Hallo, ich weiss nicht ob meine Reaktion übertrieben ist deswegen Frage ich sie. Mein Sohn kam vor 6 Wochen mit Kaiserschnitt als frühchen (36+0) auf die Welt Gestern Abend haben mein Mann und ich das erste mal wieder mit einander geschlafen. Natürlich haben wir beide ...

von Neri123 31.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Pneumokokken Streptokokken Infektion wie gefährlich?

Hallo Herr Busse, mein Sohn (3) hatte beginnend vor 2 Wochen starken grünen Schnupfen und starken Husten (Vorallem nachts). Wir waren beim Vertretungsarzt der ihn anhörte und dann lediglich sagte wir sollen inhalieren mit Kochsalz und Nasentropfen geben. Daraus entwickelten ...

von Synikka 30.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Spätere Infektion bei grünem Fruchtwasser?

Hallo Herr Dr. Busse, Meine 2te Tochter kam am 18.4.17 nach langer schwerer Geburt doch per Kaiserschnitt zur Welt. Als mir während der Ausschreibungsphase die Blase geöffnet wurde war das Fruchtwasser grün aber das CTG war unauffällig. Bei der U1 - U3 ( die hatten wir jetzt ...

von RomyPu 21.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Fuchsbandwurm Infektion

Hallo Herr Dr. Busse Eine Freundin hat mich ziemlich verunsichert. Durch Sie bin ich erst auf diesen doofen Fuchsbandwurm gekommen und wie man sich durch diesen ansteckt. Wir haben eine Schrebergarten. Dort Pflanzen Wir unter anderem auch Gemüse an. Als meine Mutter von der ...

von TarziMucki123 10.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Wie lange Durchfall nach Magen Darm Infektion ?

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn hat vor fünf Tagen erbrochen und hatte Fieber. Das Fieber ist seit 4 Tagen vollständig verschwunden. Durchfall hält bis heute an. Laut unserem Kinderarzt ist aber alles in Ordnung. Gestern hat er nochmaleinmalig erbrochen. Darauf ...

von wunder16 06.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

gelb-grüner schnupfen = bakterielle infektion? Kita lehnt Kind ab.

guten tag herr dr., die kita lehnt die betreuung meines sohnes ab, weil seine nase läuft und das sekret gelb-grün ist. kind top fit. leichtes hüsteln. kein fieber. isst und schläft gut. kita sagt, gelb-grüner schnupfen sei eine bakterielle infektion ...

von Snief 26.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Clostridium difficile Infektion

Hallo Herr Dr. Busse, mein 3 Monate alter Sohn hat eine Infektion mit Clostridium difficile und mehrmals täglich relativ wässrige Stühle, die nach faulen Eiern riechen. Im Laborbefund steht Folgendes: Clostridium difficile Toxin A/B (EIA): Positiv Kultur auf ...

von Najo 24.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Nach Meningokokken Infektion trotzdem dagegen impfen lassen?

Sehr geehrter Herr Dr. Busee meine Tochter ist 14 Monate alt. Sie hatte Meningokokken Meningitis Gruppe C vor einem Monat und waren eine Woche lang im Krankenhaus. Dadurch das wir frühzeitig da waren hat sie es überstanden ohne nachfolgende Schäden. Sie wurde frühzeitig ...

von 21.01.2016 14.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.