Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Impfung nach 2 OP´s Leistenbruch Frühchen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein Sohn wurde am 07.06.2021 12 Wochen zu früh mit 690 Gramm geboren.
Sein Gewicht beträgt jetzt 2900 Gramm und er ist wohlauf. Er wurde in den letzten beiden Wochen an 2 Leistungsbrüchen erst rechts dann links operiert. Die letzte OP war vergangen Freitag und er sollte heute endlich entlassen werden. Heute wurde uns vom Krankenhaus empfohlen, die zweite Impfung durchzuführen, wodurch sich die Entlassung wieder hinauszögert. Meine Frage, ist es sinnvoll, die Impfung durchzuführen oder sollte man sie lieber verschieben? Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

von LiamM am 13.09.2021, 17:51 Uhr

 

Antwort:

Impfung nach 2 OP´s Leistenbruch Frühchen

Liebe L.,
warum sollten Sie den Kollegen in der Klinik nicht vertrauen? Sie haben Ihnen zurecht empfohlen, die weiteren Impfungen zeitgerecht machen zu lassen, denn besonders für Frühgeborene ist es wichtig, den besten Schutz gegen viele Krankheiten so früh wie möglich zu bekommen. Die vorangegangenen Leistenbruch-Op-. ist kein Hinderungsgrund.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.09.2021

Antwort:

Impfung nach 2 OP´s Leistenbruch Frühchen

Bei Frühgeborenen ist es gut,
wenn sie nach der Impfung im Krankenhaus beobachtet werden können (Monitoring).

LG und alles Gute

von ara-sunshine am 13.09.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Impfung nach Corona-Infektion

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Wie lange nach einer Corona-Infektion sollte man ein Kind nicht impfen? Meine 2-jährige Tochter wurde am 23.3. positiv getestet und war eine Woche krank (Fieber, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen). Für diesen Freitag ist die Zeckenimpfung ...

von ABC_2014 27.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

Impfung nach Antibiotikum

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Welcher Abstand sollte zwischen einer Antibiotikumgabe und einer Tetanus-Auffrischimpfung liegen. Im Moment bekommt mein Sohn noch Amoxicillin wegen einer Nasennebenhöhlenentzündung und einen Tag nach Ende des Antibiotikums soll er gegen Tetanus ...

von Maya1007 14.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

Impfung nach Nieren-Becken-Entzündung

Guten Tag Herr Dr Busse Meiner 1-Jährige Tochter wurde von etwas mehr als 2 Wochen eine Nieren-Becken-Entzündung disgnostiziert. Mittlerweile hat Sie den Antibiotika-Zyklus beendet und es geht ihr wieder gut. Gestern sprach also gemäss Arzt nichts gegen die geplante ...

von Valenti 11.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

Masern Impfung nach Fieber

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (10,5 Monate) sollte nächste Woche die Masernimpfung bekommen. Leider hat sie jetzt eine Sommergrippe, hatte vorgestern 38,6 Grad Fieber. Wir waren auch beim Kinderarzt, die Impfung wurde verschoben. Leider hat unser Kinderarzt dann ...

von kleene02 15.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

Impfung nach fieberhaften Infekt

Lieber Herr Dr Busse, gibt es einen Richtwert ,wieviele Tage nach einem fieberhaften Infekt ( drei Tage ca. 38.6) das Kind mindestens fieberfrei sein muss, bevor die 6 Fach Impfung + Pneumokkoken geimpft werden darf? Und kann eigentlich ein bereits geimpftes Geschwisterkind ...

von Tanja F 21.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

3. Meningokokken B Impfung nach 10 1/2 Monaten?

Hallo, Mein Sohn hat letztes Jahr am 22. März seine 2. Meningokokken B Impfung bekommen. Er war damals erst knapp 1 1/2 Jahre alt und bekommt deswegen noch eine 3. Imfung. Ich habe einen Termin für morgen bekommen (11.2.), habe aber im Internet gelesen dass zwischen der 2. ...

von Krissig121993 10.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

MMR Impfung nach Infekt

Sehr geehrter Herr Dr Busse, Unser Sohn hatte am 28.9. zwei Tage lang erhöhte Temperatur, einen Abend stieg das Fieber auf 40,2.Dann hatte er Hüftschnupfen und eben eine ordentliche Erkältung. Seit 7.10. machte er einen richtig fitten Eindruck, am8. 10 waren wir bei der ...

von redrose81 17.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

Impfung nach Hand Fuß Mund Krankheit

Hallo Herr Dr Busse. Meine Tochter (25 Monate alt) ist gerade an Hand Fuß Mund Krankheit erkrankt. Da wir uns gerade im Ausland befinden, für die nächsten 2 Jahre, müssen wir noch BCG und Hepatitis A impfen lassen. Wann wären die Impfungen möglich nach der Krankheit? Muss man ...

von DaniRe 16.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

Impfung nach Urlaub

Lieber Herr Dr.Busse, Liebe Grüße aus dem kleinen Urlaub in Tirol. Wir sind hier für 2 Tage, morgen geht’s wieder Nach Hause. Am Dienstag steht die 6-Fach Impfung an für unseren kleinen (6Monate). Das hier ist alles etwas viel für den kleinen... viele neue Eindrücke, ...

von Sabine91 31.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

Impfung nach OP

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, ein Frühchen, wird am Freitag mit dann 11 Wochen an einem Leistenbruch operiert. Da ich die für Donnerstag geplante Impfung gegen Meningokokken B verschieben muss, wollte ich einen zeitnahen neuen Termin haben. Die ...

von Wunderbabys 04.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Impfung nach, Nach Impfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.