Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Hypothyreose

Sehr geehrter Herr Doktor Busse,
Momentan wird bei unserem Kind eine Entwicklungsverzögerung abgeklärt. Damals haben wir selbstverständlich an einem neugeborenen Screening teilgenommen. Tsh lag im Normbereich. Wäre eine Muskelhypotonoe aufgrund von konnatalen Hypothyreose ausgeschlossen?

von Mochlos am 28.07.2021, 15:26 Uhr

 

Antwort:

Hypothyreose

Liebe M.,
wenn beim Neugeborenen-Screening kein auffälliger Befund erhoben wurde, dann bestand damals auch keine Hypothyreose.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 29.07.2021

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.