Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

hyper. Bronchialsystem

Hallo Dr. Busse

mein Sohn (3 1/2) hat seit Anfang September 07 starken Husten bzw. eine Bronchitis. Zeitweise ist es mal wieder etwas besser gewesen .... bei "Schlechtwetter" (und nachts) verschlimmert sich der Zustand. Wir haben von Antibiotika über Inhal. mit Atrovent/Salbutamol/Cortison bis hin zu Singulair alles ausprobiert .... aber es kommt zu keiner wirklichen Besserung. Durch einen Lungefacharzt (für Kinder) wurde ein hyper. Bronchialsystem festgestellt.
Tja .... und trotzdem bin ich mit meinem Latein am Ende .... denn nichts bringt ihm dauerhaft Besserung. Es muss doch irgendetwas geben das eine Beschwerdefreiheit in den Wintermonaten bewirkt.
"Da muss man dann mit Leben bis es im Frühjahr BESSER wird" kann doch keine zufriedenstellende Aussage vom Arzt sein.

Sorry, aber ich bin im Moment von meinem Arzt sehr entäuscht.
Vielleicht haben sie ja einen Ratschlag für mich.

Vielen Dank und schönes Wochenende

kiddymamo

von kiddymamo am 17.01.2008, 13:38 Uhr

 

Antwort:

hyper. Bronchialsystem

Liebe K.,
was meint denn der Lungenfacharzt für Kinder dazu? Hat er denn andere chronische Krankheiten wie eine Mukoviszidose ausgeschlossen?
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.01.2008

Antwort:

hyper. Bronchialsystem

Bin zwar nicht Dr. Busse, aber wir hatten bei Joshua das gleiche Problem. Sobald die Luft feuchter wurde, kam der Husten und es besserte sich nicht wirklich.

Wart ihr schonmal beim HNO ? Bei uns wurde es schlagartig besser, als die Polypen entfernt wurden. Das war Mitte Dezember und seitdem sind wir hustenfrei. Da er nun durch die Nase atmet und nicht mehr so viel durch den Mund, atmet er nicht mehr so viele Bakterien ein, die zum Husten führen.

LG
Nicole

von Mama von Joshua am 17.01.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.