Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Hustensaft

War heut beim kinderarzt, habe für meinen 5 monate alten sohn Bronchicum elixir S bekommen. in der sprechstunde sagte sie er ist ab 6 monate. er ist ja im 6 monat,. den kann er nehmen.
zu hause hab ich gelesen ab 1 jahr.
hab beim kinderarzt angerufen, schwester meinte den schreibt sie immer so auf kann ich bedenkenlos geben ???

STIMMT DAS ????

DANKE


achso noch eine andere fraage. kann man sohn auch schon allergisch sein ??
der papa ist im erwachsenenalter allergisch auf frühblüher.

von kathi3001 am 15.04.2008, 08:37 Uhr

 

Antwort:

Hustensaft

Liebe K.,
es gibt so viele andere Medikamente mit ähnlicher Wirkung, da muss es doch wirklich keines sein, das nicht für das Alter zugelassen ist. Ein Heuschnupfen ist in diesem Alter wirklich eine Rarität.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

prospan hustensaft

mein sohn ist 3 monate und hustet zur zeit viel, schnupfen oder fieber hat er keins, jetzt weiß ich nicht sollte ich trotzdem vor den feiertagen mal zum arzt? also weil die kinderärztin ist nicht da. ich dachte vielleicht reicht auch der prospan oder was könnte ich noch tun um ...

von tigermama84 20.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hustensaft

Hustensaft für Babys?

Hallo, meine Tochter (5 Monate) war schon öfter erkältet und hatte Husten, mal mehr mal weniger schlimm. Der KiA verschreibt jedesmal das Inhaliergerät mal nur mit Kochsalzlösung, mal mit Medikament. Gibt es denn für Babys keinen Hustensaft? ...

von melody 03.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hustensaft

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.