Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Hundegebell schädlich fürs Gehör?

Lieber Herr Dr. Busse,

seitdem ich einen Artikel über quietschendes Spielzeug für Babys gelesen habe, das das Gehör schädigen kann, mache ich mir Sorgen ob auch das Bellen unseres Hundes dem Gehör schaden kann?
Andererseits haben die Kinder selbst manchmal eine recht laute Stimme und auch im Kindergarten oder der Schule ist es auch im Spiel oder in den Pausen nicht gerade leise.
Ist meine Sorge übertrieben?
Danke für Ihren Rat.

von Ina1504 am 01.11.2020, 21:51 Uhr

 

Antwort:

Hundegebell schädlich fürs Gehör?

Liebe I.,
weder Babyspielzeug noch Hundegebell haben eine Lautstärke, die Gehör schädigen können.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.11.2020

Antwort:

Hundegebell schädlich fürs Gehör?

Hi also ich hab mal in einer Hunde Pension gearbeitet. Beim öffnen der Tore wurde mir sehr sehr oft fast direkt ins Gesicht gebellt. Ich hatte oft einen Tinnitus und noch immer. Ich höre schlechter was aber nicht nur darauf zu schieben sein könnte. Ich war aber schließlich Stunden täglich dauer gekläffe ausgesetzt. Solange kein Hund direkt neben dem Ohr als kläfft ist es wohl nicht schlimm. Es hat aber auch was mit Erziehung zu tun, das stresst ja auch wenn der Hund oft kläfft.

von Gipsy-jessy am 03.11.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Entzündung des äußeren Gehörganges

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (8 Jahre) hat vermutlich vom Schwimmen eine beidseitige Entzündung des äußeren Gehörganges. Unsere Kinderarzt hat uns gestern Betnesol N-Tropfen (Betamethason und Neomycin) für die Ohren verschrieben (3x5 Tropfen) für eine Woche. Ich bin ...

von VV 04.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Gehör

Sehr geehrter Herr Dr Busse, Mein Vierjähriger befindet sich gerade in der Trotzphase. Neulich hat er einen extremen grellen und hohen Schrei fahren lassen und sein 16 alter Bruder saß im Maxi Cosi nebenan. Er fing natürlich sofort an zu weinen, vermutlich vor Schreck. Mir ...

von Verena_M 28.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Gehör

Hallo Herr Dr Busse, Unser Nachbar hat im Garten Geräte stehen die einen grellen Ton von sich geben wenn sich jemand nähert. Das macht er u m Katzen zu verjagen. Wenn wir uns im Garten bewegen hören wir diese auch. Es ist ein schrecklicher greller Ton. Er wird versuchen ...

von Bea2006 13.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Braucht meine einjährige Tochter einen Gehörschutz im Garten?

Wir haben ein Gartengrundstück und nutzen im Sommer jede Zeit dort zu sein. Letztes Jahr hatten wir unsere Tochter auch schon mit. Da lag sie aber noch im Kinderwagen und ich konnte immer gehen wenn mein Mann Rasen gemäht hat oder geflext oder mit dem Freischneider unterwegs ...

von Stern-19 07.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Frage - gerne Erfahrungen von allen (Frage untendrunter gehört dazu)

Dankeschön für Ihre rasche Antwort. Bei meinem Kinderarzt habe ich bereits einen Termin gemacht. Allerdings ist dieser erst Mitte Dezember. Vorher geht nicht. Das Warten und Grübeln macht mich allerdings ganz wahnsinnig. Welchem Befund denken Sie kann man nun eher ...

von M-i-a 08.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Gehörgangsentzündung

Hallo Herr Dr. Busse Da mein Sohn nach dem Urlaub mit ganz viel tauchen im Pool (manchmal auch in See) über Schmerzen im Ohr klagte, war ich gestern mit ihm beim Kinderarzt. Dieser stellte eine beidseitige Gehörgangsentzündung fest, auf einer Seite ist (wenn ich das ...

von M-i-a 03.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Gehörschaden durch Signalhorn vom Boot?

Lieber Herr Dr. med. Busse, Meine Kinder (2 Jahre und Säugling mit 3 Monaten) und ich liefen vor zwei Tagen am Meer entlang und plötzlich ertönte drei mal sehr lang hintereinander das Signalhorn (auf uns gerichtet) eines riesigen Schiffes nur wenige Meter neben uns. Es war ...

von Daniela5522 01.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Gehörgangsentzündung

Hallo, Ich habe eine Gehörgangsentzündung, leider beidseitig. Meine Baby (4 Monate) stille ich voll und ich soll 2 mal täglich 5 Tropfen Infectociprocort in jeweils ein Ohr Tropfen. In der Beilage steht allerdings, dass dies in der Stillzeit nicht empfehlenswert sei, da es in ...

von Anna235 30.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Gehörgangsentzündung?

Guten Tag, meine Tochter (15) hat seit mehreren Monaten bei Druck auf den Ohrknopel in manchen Situationen nicht immer einen stechenden, brennenden Schmerz. Es ist ihr hin und wieder beim Gesichtwaschen aufgefallen, wenn sie an das Ohr kam. Ansonsten hat sie keine Beschwerden. ...

von Ma-Mi 02.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Gehör Säuglinge

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, über die Feiertage war mein Bruder bei uns zu Besuch. Irgendwie hatte er diese Unart, gelegentlich unmittelbar an den Ohren (Entfernungen zum Ohr mind. 10 cm) unserer kleinen Tochter (3 Monate alt) einpaar Mal nacheinander zu schnipsen, um zu ...

von Ella2019 02.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gehör

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.