Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Harter und schmerzender Stuhlgang

Hallo, ich habe ein sehr großes Problem und zwar ist meine Kleine nun 6 Monate alt und sie bekommt seit ca. 1 Woche Breikost (Pastinake etwas anderes ißt sie mir nicht). Und seit gestern schreit sie wie am Spieß wenn sie drückt und auch der After ist ganz blutrot geworden. ich würde ihr gerne helfen den Stuhlgang für sie zu erleichtern den sie schreit und schreit. Gibt es etwas was man da tun kann. Der Stuhlgang ist auch hart geworden deswegen wahrscheinlich die Schmerzen. Ich rienige ihren hintern nur noch mit einem Tuch und Olivenöl und lasse sie dann eine Weile ohne Pampers liegen danach wird sie mit Creme eingeschmiert und dann wieder die Pampers an. Kann ich da irgendetwas besser machen. Ich bitte euch sehr um Hilfe!!!

von Chrisi76 am 13.07.2004, 11:38 Uhr

 

Antwort:

Harter und schmerzender Stuhlgang

Liebe C.,
dass der Stuhlgang sich mit der Beikost verändert ist normal und auch etwas mehr plagen gehört am Anfang leider oft dazu. Wenn das so dramatisch ist und auch außen der Po entzündet ist, dann sollten Sie das am besten von ihrem Kinderarzt überprüfen lassen. Er kann ihnen auch kleine Mini-Klistiere für Babys verordnen, wenn das vorübergehend nötig ist.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.07.2004

Antwort:

Harter und schmerzender Stuhlgang

hallo Christi 76

bei deinem Problem kann ich dir vielleicht ein Paar Tipps geben.Versuche Milchzucker in die Milch zu tun (Drogeriemarkt) oder echtes Olivenöl in die Nahrung und mit dem Thermometer so tun als ob du Fieber messen tust.(Aber vorsichtig und nicht ständig nur wenn es gar nicht mehr geht). Viel Trinken lassen ungesüßt und es gibt Plaumensaft, Birnensaft oder aber Stuhlauflockernde Gläschenauch . Das war der Vorschlag meines Ki.A.gewesen. Bei uns hatte es geholfen. Mein Problem ist allerdings ganz anders meiner hält den Stuhlgang sehr lange an.

Viel Erfolg
tschö

von baby 2001 am 13.07.2004

Antwort:

Harter und schmerzender Stuhlgang

Hallo,
die Tips von baby 2001 sind gut aber versuchs doch auch mal, ob dein Kleines nicht vielleicht doch Kürbis-Gläschen essen mag?! Damit ging es bei meiner supergut; sie hatte auch diese Probleme.
Alles Gute!!

von Lotta-Karotta am 16.07.2004

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.