Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Hand-Fuß-Mund-Krankheit und Ausschlag am ganzen Körper?

Hallo Herr Dr. Busse,

unsere Tochter (7 Monate) hatte letzte Nacht hohes Fieber und schreit auch den ganzen Tag. Bereits seit 2 Tagen isst sie keine feste Nahrung mehr (wir hatten bisher erst den Mittagsbrei eingeführt, den sie aber inzwischen relativ gut gegessen hat) und will nur noch an die Brust. Im Moment stille ich stündlich. Nachdem sie dann auch noch Ausschlag bekam, waren wir heute bei der Vertretung von unserem Kinderarzt. Die Ärztin stellte Bläschen im Rachen fest und diagnostizierte eine Herpangina. Da unsere Tochter auch an Füßen, Händen und im Gesicht Ausschlag hat (winzige rote Pünktchen), meinte sie, es könnte auch zusätzlich die Hand-Fuß-Mund-Krankheit sein, da diese ja vom selben Erreger verursacht wird; es könne sein, dass aus dem Ausschlag noch Bläschen werden.

Wieder zuhause habe ich nun ein bißchen nachgeforscht, und ich lese überall, dass bei der Hand-Fuß-Mund-Krankheit Bläschen an eben diesen Körperteilen auftreten. Ich habe aber nirgends gelesen, dass bei dieser Krankheit Ausschlag am ganzen Körper auftreten kann. Am schlimmsten ist der Ausschlag am Rücken und im Windelbereich, speziell an den Schamlippen, diese Regionen hat sich die Kinderärztin aber gar nicht angeschaut. Nun überlege ich, ob es doch eine andere Kinderkrankheit sein könnte und ob ich deshalb doch noch einmal zu unserem Kinderarzt gehen sollte, der morgen wieder erreichbar ist - oder soll ich noch abwarten, wie es sich weiter entwickelt, da eh nur die Symptome behandelt werden? Eine andere Frage: Falls dieser Ausschlag jucken würde, wie könnte dies gelindert werden? Die Kinderärztin hat uns heute nur Nurofen-Zäpfchen aufgeschrieben.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

von Sopheak am 01.07.2008, 22:06 Uhr

 

Antwort:

Hand-Fuß-Mund-Krankheit und Ausschlag am ganzen Körper?

Liebe S.,
aus der Ferne kann ich das leider nicht beurteilen. Solche Infekte können aber sehr variabel verlaufen. Vor allem, wenn es ihrer Tochter nicht gut geht, sollten SIe sie erneut untersuchen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.07.2008

Antwort:

Hand-Fuß-Mund-Krankheit und Ausschlag am ganzen Körper?

Hallo,

unser Sohn 3 hat auch die Hand-Fuß-Mundkrankheit, sie ist bei uns im Umlauf. Er hatte auch zwei Tage hohes Fieber und rote Pünktchen im Rachen, er klagte auch über Schmerzen im Mund.
Ca. 2 Tage danach kam es zum Ausschlag. Er hatte auch im Genitalbereich ganz wenig einzelne Punkte/kl. Bläschen sowie an den Füßen und Händen. Aber dafür waren die Knie voll davon, richtig auffällig.
Übrigens, bei meinem sind die Bläschen/Punkte nach ca. 1 1/2 Tagen verschwunden wie sie gekommen sind.
Heute ist nichts mehr zu sehen, Obwohl der Ausbruch mit Fieber am SO war.

Alles Gute,
Nina

von nina5223 am 02.07.2008

Antwort:

kurze Ergänzung

Übrigens sehen die Pünktchen heute eher wie Pickelchen aus, allerdings nicht alle, sondern hauptsächlich die an den Knien und den Schultern.

von Sopheak am 02.07.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

hand mund fusskrankheit?

hallo doktor, ich fragte sie ja den tag schon mal wegen der pickelchen auf meiner tochter ihren füssen, ich war beim arzt, er schloss die handmundfusskrankheit aus, da sie die pickelchen nicht unter dem fuss hatte. ich bekam prohylaktisch antibiotika, da er meinte es könnten ...

von din7 18.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hand Mund

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.