Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

habe mit meine kinderarzt über zwei dinge gesprochen heut..

und zwar erstens darüber,,,, ich wasche mein geschirr wie 95 % alles frauen in deutschlang in der spühlmaschienen , und manchmalübersehe ich , das die tasse als der meine tochter ihr wasser trinkt , noch so komische schpühlmaschienenreste ( weiss nicht was das ist , vielleich der schmutz) sind und meine tochter daraus getrunken hat...... mein arzt bzw. ihr arzt sagte, das würde nix machen , auch wenn sie sso nen krümmel mal schluckt, da passiert nichts.... sind sie da auch der meinung... icher passiert mir das nicht oft aber ab und an ist es nunmal so...

die zweite frage war,, meine tochter hat etwas verdünnte babyseife beim baden in getrungen.. naja sie war stark verdünnt und hat ihr anscheinend gut geschmeckt, ich konnte garnicht so schnell reagieren da war ein schluck aus dem badeeimer schon getrunken...... es war wenig und mein arzt sagte ich müssemir keine orgen machen.... bei grösseren mengen könnte oder sollte man z.b. sab simplex geben aber bei dem kleinen schluck würde nix passieren...... sind sie da auch der meinung????

vielen dank im vorraus und entschuligen sie bitte, das ich sie mit resten von spühlmaschienen aufhalte , aber es lässt mir keine ruhe.....

von mama28 am 23.10.2009, 22:07 Uhr

 

Antwort:

habe mit meine kinderarzt über zwei dinge gesprochen heut..

Liebe M.,
das klingt in der Tat beides harmlos.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.10.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

wann Kinderarzt?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn wird in 1 Monat 6. In letzter Zeit (seit 1 Jahr im Kiga) hat er öfters Erkältungen die auch mit Fieber einhergehen, so auch jetzt hatte er gestern Heiserkeit u. 38,5 Fieber. Ich gehe dann immer zum KA u. lasse prüfen was er mit sich ...

von RR 21.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

kann ich dem kinderarzt vertrauen???

guten abend, mein linus (2,5 jahre) hat seit ende letzter woche husten, am samstag fieber bis 40,2 und am sonntag fieber bis 39,8. heute früh waren wir beim kinderarzt, er hat ihn abgehorcht und er diagnostizierte eine lungenentzündung, verschrieb ein ...

von Jana u Linus 19.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Besuch beim Kinderarzt

Hallo Herr Dr. Busse, habe mal eine komische Frage. Ich bin in der 36 SSW. Unsere Tochter hat am Donnerstag einen Kinderarzt Termin. Nun bin ich total unsicher ob ich mit Ihr dahingehen soll oder meinen Mann schicken soll. Ich weiss ja nicht wie das mit dem ...

von SoHappy 31.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Wann nochmal zum Kinderarzt?

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn (1 Jahr) hat nun bereits seit zwei Wochen Husten (& Schnupfen). Der Kinderarzt hat ihm für tagsüber Zäpfchen verschrieben, damit sie der Husten löst. Den Reizhustenstiller benötigen wir nachts jedoch nicht mehr. Die Zäpfchen sind nun ...

von Pamira 22.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Laut Kinderarzt zu geringe Gewichstzunahme!

Ich fange also mal ganz von vorne an. Unser Sohna kam am 14.3. mit 56 cm und einem Gewicht von 4350 gr. zur Welt. Abgenommen hatter überhauopt nichts von seinem Gewicht. Bei der U3 genau 1 Monat nach der Geburt betrug sein Gewicht 5700 gr. Wieder 1 Monat später zum ...

von Elfenhexe 22.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Sollen wir gleich zum Kinderarzt?

Hallo Herr Dr. Busse, Meine Tochter Merle ist jetzt 10 1/2 Monate alt und war bereits 3x im Krankenhaus aufgrund einer Harnwegsinfektion. Festgestellt wurde, dass sie auf der linken Seite eine Doppelniere hat und das Urin in Richtung Nieren "geflossen" ist und sich somit die ...

von Dreamer76 20.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Ab wann zum Kinderarzt?

Hallo Dr. Busse, mein 20 Wochen alter Sohn hat seit Donnerstag verstopfte Nase. Zuerst habe ich ihm die Nasentropfen Emcur (für Säuglinge und Kleinkinder) gegeben, seit Samstag Nasivin für Babys. Viel besser ist nicht geworden. Er hustet auch ein wenig. Sonst hat er kein ...

von irena36 06.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Kinderarzt

Lieber Herr Dr. Busse Was empfehlen Sie, wenn das Kind zur Impfung in die Praxis kommt? Soll die Mamma draussen warten? Oder soll ich sie wenn sie weint hoch heben, ihr in die Augen schauen und warten bis sie aufhört zu weinen? oder soll ich sie hochheben und ihr den ...

von Kareen 17.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Müssen wir zum Kinderarzt?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein kleiner Sohn, 9 Wochen alt, neigte bisher eher zur Verstopfung und sonderte alle 1- 2 Tage pastenartigen, grünen Stuhl ab. Er ist ein Flaschenkind. Seit 2 Tagen ist er der Stuhlgang aber nicht mehr pastenartig, sondern flüssiger, leicht ...

von tinchen80 16.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

kinderarzt...

Hallo Dr. Busse, ich habe eine Frage zu meiner Neffen. Mitlerweile ist er schon 8 Jahre alt. seit der Geburt hat er auch alle Us besucht. Als er dann mit 6 Jahren in die Vorklasse kam, hat man bei ihm eine Entwicklungsverzögerung gemerkt. Er war zwei/drei Jahre ...

von haticekübra 13.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.