Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

HA-Nahrung zum Zufüttern wirklich erforderlich

Liebe Miriam,
wenn ein Allergierisiko aufgrund allergischer Erkrankungen von Eltern oder Geschwistern des Babys besteht, dann wird neben anderen Maßnahmen wie Rauchverbot ganz klar von allen Experten eine hypoallergene Babymilchnahrung empfohlen. Und es gibt außer dem Preis keine Nachteile der HA Nahrung. Und Sie sollten dabei bleiben. Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.09.2005

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.