Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Grund für seltsames verhalten bei 3 Monate alterm Baby?

Hallo, Herr Dr. Busse,
meine kleine Tochter bekommt das Fläschchen. Seit ein paar Tagen verhält sie sich etwas ungewöhnlich: Sie trinkt oft erst nach Geschrei - vor allem ab nachmittags, hat dauernd ihre Fingerchen im Mund, und schläft kaum noch richtig tief. Nur für 30 Minuten, dann ist sie wieder wach.

Ich habe den Mund schon auf Soor untersucht, konnte nichts finden. Die Zähnchen können es doch noch nicht sein? Woran könnte es noch liegen?

Vielen Dank für ihre Antwort schon mal
und viele Grüße

Sabine

von Sabine am 24.04.2001, 11:13 Uhr

 

Antwort:

Grund für seltsames verhalten bei 3 Monate alterm Baby?

Liebe sabine,
das kann durchaus das sog. "Einschießen" der Zähne sein. Machen Sie die Flasche doch mal etwas kühler, das mögen die Kinder dann oft lieber.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.04.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.