Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Gewichtsentwickung 3 Jahre

Lieber Herr Dr. Busse,

mein Sohn ist ziemlich genau 3, 5 Jahre alt und kommt mir sehr mager vor. Er hat sich in den letzten Monaten auch sehr gestreckt und ist jetzt 94 cm groß und wiegt nach einem Infekt jetzt genau 13 kg. Er ist munter und gesund und war auch immer zierlich, aber ist das nicht viel zu dünn? Man kann richtig die Rippen und den Rippenbogen sehen bei ihm. Andererseits hat er eine Topkondition und fährt kilometerweit Bobbycar.

Leider schläft er auch nur ca. 9- 10 Stunden, was ohm aber völlig reicht

Ist das so ok? Ich weiß jetzt auch nicht, wie und ob man das ändern kann, hoffe aber, dass Sie mich beruhigen können.

Vielen Dank.
Murmel880

von Murmel880 am 11.06.2014, 10:29 Uhr

 

Antwort:

Gewichtsentwickung 3 Jahre

Liebe M.,
Ihr Sohn ist zwar bei den Schlanken - was ja kein Nachteil ist - liegt aber mit Gewicht und Größe auf den normalen Perzentilenkurven, die Sie im gelben Untersuchungsheft nachsehen können.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.06.2014

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.