Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Gesundheit Kind: Kinderwagen - Maxi Cosi

Lieber Herr Busse

als Bald-Eltern (unser 1. Kind) stehen wir einem unglaublichen Angebot an Kinderwagen gegenüber.

Nun stellen wir uns die Frage: Was ist für unser Kind die gesundeste Lösung (Rücken etc.)?

Wir überlegen, uns für die Zeit nach der Geburt einen so genannten Maxi-Cosi-Wagen (Maxi-Cosi und entsprechendes Gestell) zu holen und
für die Zeit später (schätzungsweise ab 8. Monat) einen Buggy.
Wir überlegen, auf einen klassischen Kinderwagen (mit fester Schale, das Kind liegt hier flach wie in einem Bett) zu verzichten.
Weiterhin wollen wir uns eine Baby-Bauchtrage anschaffen.

Unsere Überlegungen gründen auf dem Gedanken, dass ein Kind von Natur aus auch wenig "flach liegt", sondern doch eher hockt und getragen wird (im Bauch ja auch).

Nun meine Frage an Sie als Experte:

Was empfehlen Sie als Gesundheitsexperte?
Schadet es dem Kind, wenn es beim Spazierengehen im Maxi-Cosi liegt?
Ab wann können Kinder voraussichtlich in einem Sportwagen/ Buggy sitzen?


Ich bin dankbar für alle Tipps,
eine verunsicherte Mami.

von Elke3500 am 04.05.2009, 14:17 Uhr

 

Antwort:

Gesundheit Kind: Kinderwagen - Maxi Cosi

Liebe E.,
die Autositze sind nur ein Kompromiss wegen der Sicherheit und keinesfalls für einen längeren Aufenthalt gedacht. Deshalb sollten Sie sich, am einfachsten auch gebraucht, für das erste Halbjahr einen normalen Kinderwagen zulegen, in dem Ihr Kind normal liegen und auch ein Schläfchen beim Spazierengehen machen kann. Dann erst ein "Sportwagen" mit verstellbarer Lehne.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.05.2009

Antwort:

Gesundheit Kind: Kinderwagen - Maxi Cosi

hallo,

schleich mich mal eben ein.

ja, das angebot haut einen heutzutage echt um, was die kinderwagen etc. betrifft. maxi cosi ist ja ehr für den autotransport gedacht um von a nach b zu kommen, und darin sollte ein baby nach möglichkeit nicht über stunden ohne pause liegen. die ersten wochen/monate schläft euer kleines sehr viel, und ich als mama würde sagen: kinderwagen mit fester wanne für die spazierfahrten - kein maxi cosi! den nutzen wir nur, um mit ben zu oma und opa zu fahren, zum kinderarzt und zum einkaufen, die restliche zeit sitzt er in seinem kinderwagen. den haben wir als sportwagen umgebaut, als ben angefangen hat mit sitzen. immer ein bisschen höher gestellt und seit er alleine sitzen kann in der fast senkrechten position.

hoffe das hilft dir bisschen weiter.
alles liebe für euch und eine schöne geburt und kuschelzeit!

lg

claudia & ben

von claudia2406 am 04.05.2009

Antwort:

Gesundheit Kind: Kinderwagen - Maxi Cosi

Dann misch ich mich auch mal ein ;-)

Meine Kleine hat den Maxi-Cosi gehasst und den Kinderwagen geliebt! Im MaxiCosi hat sie nur geschrien und im Kinderwagen ist sie eingschlafen und das darf man als Hilfe nicht unterschätzen! Wenn ihr bald Eltern werdet vergesst auch nicht, dass die Kleinen im Maxi-Cose überall von dickem Stoff umgeben sind. Wenn die da im Sommer länger drin liegen, werden die viel zu heiß! Im Kinderwagen ist es luftiger und Schattiger! Auch im Tuch am Körper vermute ich wesentlich mehr Hitze als im Kinderwagen! Und wenn ihr viel Spazieren geht, ist der MaxiCosi nicht nur für das Kind unbequem, die Unterbauten sind auch einfach nur fürs Einkaufen gemacht, damit kannst du kaum einen Sandweg entlang fahren! Und je nach Gewicht des Kindes wirst du irgendwann auch ungern mit dem Tuch länger unterwegs sein, es sei denn du bist sehr gut trainiert!

...und nicht vergessen: wenn ihr den Kinderwagen neu kaufen wollt, dauert die Lieferung meist 8 Wochen.

So viel aus meiner Erfahrung, vlt. hilft es dir ja!

von Eris am 04.05.2009

Antwort:

Gesundheit Kind: Kinderwagen - Maxi Cosi

Sowohl Bauchtrage, als auch Maxi-Taxis (also Maxi Cosi plus Gestell) können im Alltag mit Baby sehr praktisch sein! Beim Einkaufen oder ab und zu auch für einen Spaziergang wenn das Baby zB im Auto eingschlafen ist kann man sowas sicher gut nutzen. Allerdings kann man überall lesen (ev. sogar hier auf der Homepage?) das die Kleinen nicht über Stunden in einer Babyschale liegen sollen. Also wenn Ihr das "gesündeste" für Euer Kind wollt, werdet Ihr sicher einen normalen Kinderwagen brauchen.
Im Buggy sollen die Kleinen erst sitzen, wenn sie selbständig sitzen können, also wie gesagt ab ca. 7 od. 8 Monate.
lg pentolina

von pentolina am 04.05.2009

Antwort:

Gesundheit Kind: Kinderwagen - Maxi Cosi

Hallo,
uns wurde immer gesagt, dass Kinder nicht so lange im Maxi Cosi liegen sollen, eben weil der Rücken dabei so krumm ist und sie sich kaum selbst bewegen können. Der ist eigentlich nur zum Autofahren gedacht (und da soll man bei längeren Autofahrten alle Stunde eine Pause machen und den/die Kleine rausholen). Unsere Krankengymnastin (Sohn ist Frühgeburt) hält von diesen Maxi Cosi Wägen z.B. gar nichts, eben weil die Kinder dann noch länger im Maxi Cosi sind.
Wir hatten einen KiWa mit fester Wanne, den man danach in einen Buggy umbauen konnte (also einfach Wanne weg und dafür einen neuen Aufsatz, den man dann nach und nach steiler stellen kann).
Viele Grüße,
Katja

von Schnecke3 am 04.05.2009

Antwort:

Tragetuch ist prima :-)

Hallo Elke!

Hier zwei Links zu Artikeln/Antworten, die ich zum Thema Trageutch geschrieben habe. Sie helfen bestimmt weiter.

Ich hatte mir einen normalen Kinderwagen gekauft und das Ergebnis war, dass meine Kleine (jetzt 8 Monate alt) sofort geschrien hat, wenn ich sie ablegen wollte. Sie hatte eben das Bedürfnis nach voll und ganz Mama!

Durch die Geschichte habe ich mich mehr als eingehend mit dem Thema "Baby tragen" beschäftigt - nachdem ich es bereits, vorerst aus der Not geboren, getan habe. Es kamen nämlich auch aus dem Verwandtenkreis Aussagen wie: "Willst Du sie noch tragen, wenn sie 18 ist usw...."

Meine Tochter entwickelt sich ganz ganz prächtig, ist ein hellwaches und vitales Kind. Das Tragen war das Besten, was ich für sie und auch mich tun konnte. Es ist einfach toll und die Motorik entwickelt sich auch gut.

Als immer noch gefühlte frisch gebackene Erstlingsmama kann ich Dir nur empfehlen, Dir das Buch von Jean Liedloff durchzulesen, es ist echt toll und erklärt vieles.

Kannst Dich auch gerne mal bei mir melden, dann gebe ich Dir meine Tel-Nr., wenn Du mal Fragen hast und Dich allein gelassen fühlst. (ar77_2002@gmx.de)

Falls kein Bedarf besteht, wünsche ich Dir eine gaaaanz tolle Geburt und ebenso viel Freude mit Deinem Baby, wie ich sie habe.
Höre auf Dein Herz und Deinen Instinkt, dann kannst Du gar nicht so viel falsch machen!

Alles Liebe
Andrea

von Aspira am 05.05.2009

Antwort:

Tragetuch ist prima :-) sorry und hier die Links ;-)

http://www.rund-ums-baby.de/nachdergeburt/beitrag.htm?id=103403
http://www.rund-ums-baby.de/kinderarzt/beitrag.htm?id=259623&step=1

von aspira am 05.05.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kinderwagen

Hallo Herr Dr. Busse, hätte gerne von Ihnen gewußt, ab wann man sein Baby in den Kinderwagen setzen kann, ohne den Rücken zu schaden. Meiner fast 6 Monate liegt noch, nun passt er leider nicht mehr in seine Tragetasche. Danke und ...

von santa80 06.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Sitzen im Kinderwagen

Sehr geehrter Dr. Busse, ich habe jetzt schon oft gehört, dass ein Baby voraussichtlich erst um den 10. Monat herum sitzen kann, weil dann die Muskulatur entsprechend entwickelt ist. Wir setzen unsere Kleine (8 Monate) zur Zeit nur zum Essen in den Hochstuhl bzw. setzen sie ...

von claudine2807 16.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

wie lange im Maxi Cosi?

Ich bin erst in der 10 SSW, aber trotzdem mache ich mir schon Gedanken über die Ausstattung. Ich wohne in Berlin und meine ganzen Verwandten und Freunde wohnen im nördlichen Baden Württemberg (Fahrtzeit ca. 4-5 Stunden). Nun habe ich gelesen, dass man in den ersten Monaten das ...

von webseid 20.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Maxi Cosi

Kinderwagen

Moin Ich habe da mal eine Frage.Und zwar, unsere Tochter ist jetzt 5 Monate und etwa 65 cm groß! Nun haben wir ein kleines Problem die passt leider nicht mehr in den Kinderwagen (es sind nur gute 2,5 cm nach oben und unten Platz!!!) Könnte ich sie auch jetzt schon in die ...

von Wegner-Dziedek 19.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Schlafen im Kinderwagen und Erstickungsgefahr

Hallo, über die richtige Schlafumgebung im Kinderbett ist vieles zu lesen, aber ein Kind schläft auch unterwegs im Kinderwagen ein. Worauf muß man hierbei achten? Kann eine Mütze oder eine Kaputze die Atmung behindern? Das Kind (4 Monate) dreht den Kopf zur Seite und ...

von binford 15.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Maxi Cosi

Hallo Ich weiß nicht ob ich mit der Frage bei Ihnen richtig bin aber ich versuch es einfach mal. Wie lange müssen Babys im Maxi Cosi sitzen bevor man wechsel darf? Ich bekomme so viele Meinungen (u.a. auch aus dem Fachhandel) das ich nicht mehr weiß was nun ...

von Novemberkind00 04.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Maxi Cosi

Kinderwagenstreik

Mein kleiner Leo ist fast 13 Wochen alt und will seit etwa 1 Woche einfach nicht mehr in den Kinderwagen oder in den Maxi Cosi.Er ist schon sehr aktiv und brabbelt bzw.spielt auch tagsüber gern ausgiebig.Normalerweise gehe ich mit ihm 2 mal am Tag spazieren und halte auch die ...

von Loewenmami78 06.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Kinderwagen?

Hallo Dr. Busse! Ich,hätte da mal eine Frage wieder. Mein Sohn,wird am 3.9 4 jahre alt ist zu faul zu laufen. Nach den Kindergarten,ist er immer so Kaputt und läuft nicht. Dann,hole ich ihn immer mit dem Kinderwagen ab, viele sagen das ist falsch er wird 4 er muss ...

von tele 13.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Kinderwagen in gelb ?

Guten Abend, ich habe eine Frage. Ich möchte mir einen neuen Kinderwagen kaufen. Der, den ich will, hätte ein gelbes Sonnenverdeck. Sonst wäre er schwarz. Der Verkäufer meinte, dass das Gelb die Bienen einziehen würde. Stimmt das? Haben Sie diesbezüglich schon Erfahrungen ...

von Kaze 20.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

6. Monate - Kinderwagen...

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn Vincent ist am 28.10.2007 geboren und ein sehr großes, kräftiges Kind. Er trägt bereits Kleidergröße 80. Auf der Bauchlage kann er seinen Kopf schon gut hochhalten, wackelt aber noch etwas. Ich habe das Problem, dass er nun aus seiner ...

von sonja13 15.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.