Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

geschwollene Augen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

am 6. April ist mein Sohn geboren und mit der Mutter am Freitag (10.4.) aus dem Krankenhaus entlassen worden. Am Entlassungstag hatte er schon ein verklebtes und geschwollenes Auge gehabt. Ist nach 3 Tagen weggegangen (wir haben es immer schön abgewaschen und Muttermilch darauf gemacht).
Jetzt seit heute Morgen ist sein anderes Auge etwas dick und scheint auch genauso anzuschwellen. Ist noch nicht verklebt aber ich mache mir langsam Sorgen, warum jetzt auch dieses Auge anschwillt. Woher kann so etwas kommen? Gibt es das öfter? Das erste geschwollene Auge ist wieder völlig normal. Muss dazu sagen, dass er sich öfter mit den Fingern ins Gesicht und auch in die Augen greift.

Vielen Dank im Voraus

von ec0078 am 16.04.2009, 10:34 Uhr

 

Antwort:

geschwollene Augen

Liebe E.,
bitte lassen Sie das ihren Kinderarzt kontrollieren, denn aus der Ferne kann ich ja z.B. eine Infektion nicht ausschließen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wie gibt man Einjährigen Augentropfen?

Hallo, meine einjährige Tochter hat eine Bindehautentzündung und muß 3 x Augentropfen bekommen. Nur wenn ich sie fixiere klappt es mit grosser Mühe, aber es geht auch oft nicht direkt aufs Auge sondern ins Lid und ich versuche das sie die Augen auf macht. Leider kneift ...

von sternchen01+4 15.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Augenfarbe

Hallo, Dr. Busse, mich würde mal interessieren, wann die endgültige Augenfarbe feststeht. Darüber habe ich nämlich mit einer Freundin diskutiert. Ich bin der Meinung, nach dem 2. Geburtstag ändert sich die Augenfarbe nicht mehr, sie aber meint, sie hätte noch im ...

von Pia-Lotta 08.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Augentropfen / Salbe verabreichen

Guten Tag, unser Sohn 2,5 hat eine Bindehautentzündung. Da die unzähligen Versuche Till Augentropfen zu verabreichen fehl geschlagen sind ( er drückt die Tropfen aus dem Auge ) hat uns der Kinderarzt nun Augensalbe verschrieben. Da Till Angst hat kneift er nun die Augen so ...

von SallyBeehome 07.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Gelbe Augen und Wasser trinken

Hallo, mein Sohn wurde am 12.3. geboren. Seit dem zweitem Tag nach seiner Geburt war es gelblich im Gesicht und in den Augen. Der Arzt hat bei der Entlassung aus dem Krakenhaus und auch eine Woche spaeter gesagt das es nicht besorgniserregend ist und in spaetestens zwei ...

von rang 04.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Augenkneiffen

Hallo, habe folgende Frage mein Sohn 2Jahre und 4 Monate kneifft seit ca einer Woche immer die Augen zu beim gucken, zieht immer krimassen, unbeabsichtigt, so als versuche er es genauer zu erkennen bzw. "scharfzustellen", ist das normal ?? Auch wenn wir fernsehen, plinzelt er ...

von Tinka82 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Roter Punkt am Augenlid

Hallo Dr. Busse, mir ist gerade bei meiner Tochter ein kleiner Roter Punkt etwas unter dem unteren Augenlid aufgefallen. Er sieht aus wie eine ganz kleine Blutquese. Ist nicht aufgekratzt oder so, ein Schorf kann es demnach nicht sein. (Größe ist wie ein Einstich eines ...

von nelele 29.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Wie lange Augentropfen?

Unser Sohn (1,5J) bekommt seit 3 Tagen Floxal-Augentropfen weil der eine Sekretabsonderung bds. hatt i.S. einer Augenentzündung. Die Sekretabsonderung ist schon seit eigentlich 2 Tagen weg und es ist immer eine Quälerei, ihn die Augentropfen zu geben. Wie lange muß man das ...

von Brittali 26.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Augenzwinkern bei 2 jährigen

Unsere Tochter kneift immer mal wieder die Augen zusammen und zwinkert, oft im Zusammenhang mit Trotzen oder wenn sie etwas nicht machen möchte was mann ihr sagt. Ich habe das Gefühl dass sie sehr gut sieht, in die Ferne wie auch ganz kleine nahe Sachen, doch das Fragen der ...

von Paula_2008 26.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Augenarzt

Hallo Dr. Busse, wir waren gestern am Nachmittag mit unserem Sohn beim Augenarzt und er hat Tropfen zum Weiten und Vermessen der Pupillen bekommen. Die Pupillen sind heut früh noch nicht wieder normal. Wielange dauert das an, bis sich die Pupillenweite wieder ...

von schnecke1 24.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

augenentzündung?

Hallo herr dr.busse, mein sohn ist 15 wochen alt und seit ein paar tagen ist das eine auge morgens verkrustet und am tage tritt auch eine weißlich leicht gelbe flüssigkeit gelegentlich aus dem auge, dieses ist aber nicht gerötet oder so. er hatte immer mal wieder ein wenig ...

von schniefu 18.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.