Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Geht das? Gern auch an alle!

Hallo,
eine Bekannte erzählte mir heute, dass sie mit ihrem Kind bei verschiedenen Kinderärzten sei. Bei dem einen lasse sie die U´s machen, zu dem anderen gehe sie wenn das Kind krank sei und wenn der mal etwas nicht auf Rezept aufschreibt, dann geht sie nochmal zu einem anderen Arzt. Ich kann mir das gar nicht vorstellen, geht denn sowas? Sagt denn da die Krankenkasse nichts?

von 81-luna-81 am 19.11.2010, 18:57 Uhr

 

Antwort:

Geht das? Gern auch an alle!

Liebe 8.,
das ist natürlich grober Unsinn, abgesehen von den Kosten, die ein solches Verhalten verursacht. Und wie soll denn dann ein Vertrauensverhältnis entstehen zum Kinderarzt und wie soll der wirklich das KInd kennen und für seine Gesundheit auch Verantwortung mit übernehmen. Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass ein kompetenter Kinderarzt solche Spielchen mitmacht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.11.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.