Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fußpilz

Hallo Dr. Busse,
erstmal wollte ich mich bei Ihnen bedanken, das Sie jetzt schon so lange immer wieder geduldig alle Fragen beantworten die man als Mami oder Papi so hat. Respekt, viele würden ihre Freizeit nicht so ohne weiteres opfern. Dafür noch einmal vielen Dank, auch mir haben Sie schon oft bei einigen Sachen sehr geholfen. Heute habe ich aber mal eine Frage, die nicht direkt meine Tochter betrifft und hoffe Sie beantworten sie trotzdem. Ich hatte vor einigen Wochen den Verdacht mir einen Fußpilz geholt zu haben, da es zwischen dem 3. und 4. Zeh etwas juckte. Habe daraufhin in der Apotheke eine Creme gekauft (mochte nicht zum Arzt) und das jucken hörte auch sofort auf. Habe die Behandlung trotzdem noch 3 Wochen weiter geführt. Habe aber leider den Fehler begangen, im Internet nachzulesen und bin dabei auf einige Horrorsachen gestoßen. Meine Angst ist seitdem, ich trau mich nicht mehr in die Wanne um zu baden, da ich im Netz gelesen habe das der Fußpilz übertragbar ist und man davon bleibenden Haarausfall bekommen kann. Eine Dusche habe ich leider nicht, und in der Wanne duschen geht nicht. Ich lebe seither eigentlich nur noch in Socken, aus Angst auch meine Tochter doch anzustecken falls noch etwas sein sollte. Zum Arzt mag ich wirklich nicht, da habe ich auch Horror. Vielleicht können Sie mir helfen, kann ich unbesorgt baden?
LG Nike

von nike2711 am 02.06.2010, 16:00 Uhr

 

Antwort:

Fußpilz

Liebe N.,
schon im Interesse ihrer restlichen Familie sollten Sie bitte Ihren Hausarzt oder einen Hautarzt nachsehen lassen, ob Fußpilz vorliegt und den dann korrekt behandeln. Für Horrorvorstellungen besteht zwar kein Anlass, eine Ansteckung ist aber nicht angenehm.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.06.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Nagelpilz / Fußpilz Salbe

Hallo Herr Dr. Busse ! Mein Sohn hat an einem Fuß einen gelblich verfärbten Nagel. Ich gehe davon aus, dass das ein Nagelpilz ist. Er hatte auch schon Fußpilz und hat dafür eine Salbe verschrieben bekommen. Kann ich diese Salbe auch zur Behandlung des Nagelpilzes nehmen ...

von P@ulinchen 15.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fußpilz

Fußpilz

Hallo meine Tochter (2 Jahre) hat laut kinderarzt fusspilz, ihr geht die haut zwischen den Zehen ab. wir haben die Mykohaug C Creme bekommen. soll ich diese wirklich 3 mal am Tag und für 4 wochen anwenden. kommt mir so lange vor? was muss ich so noch beachten, zwecks ...

von Cosie 05.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fußpilz

Fußpilz bei Baby´s?

Hallo, mein Sohn ist knapp 10 Monate alt. Seine Haut zwischen den Fußzehen ist ziemlich rot, trocken und schuppig. Ich glaube es juckt ihn aber nicht! Kann es sein das Babys in dem Alter schon Fußpilz bekommen? Und wenn ja was muß ich tun? Vielen Dank für die ...

von Sunny1908 05.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fußpilz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.