Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Frage zur Kindermilch

Hallo,

was passiert eigentlich, wenn Kinder mehr als die 300 ml Kindermilch am Tag trinken?

Meine Tochter, 14 Monate, trinkt jeden Tag ihre 400 ml Kindermilch. Dafür ißt sie aber auch sonst keinen Joghurt oder bekommt andersweitig Milchprodukte.

Ist das dann ok?

LG M.

von Terrorzicke am 24.10.2010, 08:25 Uhr

 

Antwort:

Frage zur Kindermilch

Liebe T.,I
Ihre Tochter trinkt nur so viel an Kindermilch wie Sie ihr geben. Und warum sollten Sie ihr mehr geben als ihr Bedarf an Milch ist und ihr damit den Hunger auf andere wichtige Nahrungsmittel nehmen. Es geht langfristig einfach um die Ausgewogenheit der Ernährung. Natürlich darf die Menge auch mal um die Richtschnur von 300 ml schwanken.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.10.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kindermilch

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sihn ist 2,5 Jahre alt und verlangt immer noch täglich in der früh und abends vor dem zu Bette gehen seine Flasche. Wir geben ihm die Kindermilch. Gibt es einen Zeitraum sein Kind von der Flasche abzugewöhnen oder kommt da sirgendwie von ...

von msch 20.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

Kindermilch oder Kuhmilch

Guten Abend Herr Busse, meine Tochter wird nächsten Monat 1 Jahr alt. Im Moment trinkt sie jeden morgen eine Flasche 1 er Milchnahrung. Nun wollte ich nach ihrem Geburtstag auf normale frische Kuhmilch umstellen. Nun hört man aber immer wieder die sei gar nicht so gut, man ...

von Joha 16.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

kindermilch oder folgemilch?

Hallo Herr Dr.Busse meine tochter fast 14mon. kriegt seit 2monaten morgens zum frühstück und Abends wenn sie ins Bett geht Kindermilch 170-200ml. Unsere Kinderärztin hat mir sogar ganz normale Milch empfohlen. Meine eigentliche frage ist ob ihr die kindermilch ausreichen tut ...

von bebisim 20.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

Kindermilch und Vollmilch

Hallo Dr. Busse! Mein Kleiner wird demnächst 1 Jahr. Ich habe ein paar Verständnisfragen bezüglich Milch. 1. Ist Kindermilch eigentlich Vollmilch, der irgendwie Eiweiß entzogen wurde, oder ist es eine Art Folgemilch, die komplet chemisch hergestellt ist. 2. Ist es so, ...

von maximtschik 08.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

Frage zu Vollmilch / Kindermilch

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe ein Problem. Meine Tochter ist vor 2 Tagen ein Jahr geworden und ich versuche schon seit einpaar Tagen Ihr eine Vollmilch oder Kindermilch anzubieten, jedoch mag meine Tochter diese beiden Sachen gar nicht! Auch verschiedene Marken ...

von grasi80 14.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

Kindermilch

Hallo, Svea, heute genau ein Jahr alt, ißt morgens sehr gerne das Früchtemüsli von Milupa. Sie ißt auch immer einen Löffel mehr als auf der Packung steht, hält aber dann super durch bis zum Mittagessen. Normalerweise mache ich da immer Kindermilch rein. Leider hab ich die ...

von Terrorzicke 04.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

Kindermilch

Hallo Herr Dr. Busse, und hier kommt im Anschluß gleich noch eine Frage: Unser knapp 8 Monate alter Sohn bekommt morgens, spätabends und nachts Brustmilch, mittags Fleisch-Gemüse-Brei, nachmittags Baby-Obst-Müsli und abends Getreide-Milch-Brei. Letzterer wird mit 100 ml Wasser ...

von Vibias 11.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

einser, pre oder kindermilch?

was ist von den oben genannten miclhpulver für meinen 14 mon. alten sohn am besten. die einser und pre reichem ihm aus, und schmecken nur wenn er tagsüber wenig gegessen hat möchte er nachts manchmal um ca 2 und um 6 uhr eine flasche. aber ich denke pre ist gesünder wie ...

von baby2009 09.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

Kindermilch und Stillen

Hallo, meine Tochter wird in wenigen Tagen 11 Monate alt. Sie ißt wirklich schon alles mit, was wir auch essen. Ich stille sie lediglich morgens ein paar Minuten und abends. allerdings auch nicht mehr jeden Abend. Ich möchte ihr gerne zum Frühstück etwas Müsli von Milupa ...

von Terrorzicke 30.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

kindermilch

hallo herr dr. busse, darf unser sohn tatsächlich nur 300ml kindermilch am tag trinken? er ist 2 Jahre und 2 Monate und wiegt so 14 kilo bei 93 cm. auf der hipp-packung steht nämlich "pro portion 230 ml, hoechstens 2 mal am Tag" da stehen aber keine altersgrenzen oder ...

von viperk 16.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindermilch

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.