Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Frage zu Mundsoor und Heiserkeit

Meine Tochter wurde vor 2 Wochen plötzlich heiser. Der Kinderarzt stellte leichten Mundsoor fest, der nur ganz gering weiter hinten im Mund vorlag. Ich behandelte dann mit Infectosoor-Mundgel 1 Woche und war zur Kontrolle beim Arzt. Dieser konnte keinen Pilz mehr im Mund feststellen. Da meine Tochter jedoch immer noch heiser war sollte ich das Mundgel weiterhin noch zweimal täglich geben bis die Tube leer ist. Nun ist die Behandlung rum, jedoch ist sie immer noch heiser. Ist das normal? Kann das überhaupt vom Pilz kommen, wenn keiner mehr im Mund zu sehen ist? Kann der Pilz trotzdem noch auf den Stimmbändern liegen ohne das man etwas sehen kann?

Liebe Grüße
Anika

von Anika123 am 18.07.2010, 17:17 Uhr

 

Antwort:

Frage zu Mundsoor und Heiserkeit

Liebe A.,
ich pflichte Ihnen bei, das spricht eher dafür, dass kein Soor für die Heiserkeit verantwortlich ist. Sicher dürfen Sie erst mal Geduld haben und nur, wenn sich das in den kommenden 2 Wochen nicht bessert, bitte erneut Ihren KInderarzt nachsehen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.07.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Husten/ Heiserkeit

Guten Tag Hr. Dr. Busse! Mein Sohn (8) ist seit Montag heiser und hustet, außerdem Halsweh. Ansonsten scheint er fit zu sein (er will ständig Fussball spielen...). Wann sollte ich mit ihm zum Arzt gehen ? Danke für Ihre Antwort! Herzliche ...

von wobbl 02.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn (21 Monate alt) hatte - nachdem er im Oktober letzten Jahres in die Krippe kam - einen Erkältung nach der anderen. Zweimal wuchs sich dies zu einer starken Bronchitis aus. Zwischendurch gab es kurze Zeiten (teilweise wenige Tage) ohne ...

von nora-bea 27.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Mundsoor

Hallo, meine Tochter hat seit April mit weißen Flecken/pöckchen auf den Wangeninnseite zu kämpfen. Das erstemal bekam sie 5 Tage mykodermgel dann eine woche nach absetzen waren der weße Belag wieder da. Dann 2 Wochen mykoderm. Nach 1,5 Wochen (nach absetzen) wieder ...

von marielisa 13.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mundsoor

Mundsoor zum drittenmal

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner 9 Monate alten Tochter.Sie hat innerhalb 6 Wochen das drittemal Soor. Jetzt ist noch nicht viel, ganz leicht zu sehen und wenig. Beim erstenmal haben wir eine woche mykoderm geschmiert.Alles Sauger weg geschmissen, die neuen ...

von marielisa 27.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mundsoor

Heiserkeit

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn (2 Jahre) ist nun seit 3 Tagen heiser, hat ansonsten aber bislang keine weiteren Krankheitszeichen (weder Schnupfen, Husten, noch Temperatur). Er isst und trinkt auch ganz normal, ist vielleicht ein klein wenig müder als sonst. Meine Frage ...

von christina78 03.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Langwieriger Mundsoor

Hei, ich weiss, dass es für Sie schwierig sein muss, mir eine Einschätzung der Situation so übers Internet zu geben, frage Sie aber dennoch, da ich mich momentan ziemlich ratlos fühle und die Betreuungssituation hier in Finnland nicht optimal für mich verläuft. Zur Sache: ...

von Ahma 28.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mundsoor

Mundsoor

Meine Tochter 5 Monate hat Mundsoor!! Wie ensteht Mundsoor?? Ich koche ihre Sauger immer im Steri!! Oder kann es sein weil sie seit 4 Wochen einen Ieichten Infekt hat?? Muss ich was beachten?? Wir behandeln sie mit Mykoderm Mundgel?? Muss ich neue Sauger kaufen?? Oder reicht es ...

von Meike86 14.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mundsoor

Mundsoor?gern auch an alle!

Hallo Dr.Busse bei meiner 4 Monate alten Tochter ist es an den zahnreihen wo später die backenzähne durch kommen so weidlich und minimal am Gaumen.auf der zunge und in den wangentaschen ist nix.würde es auch nicht als direkten Belag bezeichnen.sieht halt aus als wäre das ...

von Sonne909 24.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mundsoor

Mundsoor

Hallo Herr Dr. Busse! Meine Tochter Samira (geb:01.10.2009) hat seit fast 4 wochen diesen SOOR im Mund. Ich war auch schon öfter beim KA deswegen. sie ein Mundgel und anschließend eine Suspention.(Nystaderm). Mein problem ist das er nicht richtig weg geht. er wird zwar ...

von samira0110 16.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mundsoor

Heiserkeit bei 9-monatigem Baby

Hallo Dr. Busse, unsere 9-monatige Tochter ist seit drei Tagen heiser - teilweise hat sie kaum noch einen Laut hervorgebracht. Dazu hustet sie ab und zu (Schleim löst sich gut). Es ist nicht unbedingt eine Besserung zu beobachten - mal wirds besser, mal schlechter. ...

von dariggi 10.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.