Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Flasche wird verweigert

Liebe T.,
kann es sein, dass Ihre Kleine Zähne bekommt? Ganz grundsätzlich darf die Menge wechseln und ruhig mal ein paar Tage nur halb so viel wie sonst betragen. Dann müsste aber der Hunger wiederkommen, sonst sollten Sie bitte Ihren KInderarzt nachsehen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.01.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kind verweigert die Flasche

Guten Morgen Dr. Busse, ich habe ihnen bereits am 14.12. geschrieben, dass meine Tochter (9 M) nun morgens die Flasche verweigert. Ihr Tip war, es mit einem Becher oder Glas zu probieren. Leider trinkt sie daraus auch nicht. Nun gebe ich ihr morgens einen Griesbrei. Anschl. ...

von simi76 21.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verweigert, Flasche

Kind (9 Monate) verweigert morgentliche Flasche

Guten Morgen Dr. Busse, seit knapp einer Woche verweigert meine Tochter die morgendliche Flasche. Bisher hat sie die HA-Pre-Nahrung erhalten. Eine andere Milch kann ich ihr mit der Flasche nicht anbieten, da sie die Flasche strikt ablehnt und nicht mal probiert. Ihr Appettit ...

von simi76 14.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verweigert, Flasche

Baby verweigert Flasche

Lieber Dr Busse, vielleicht koennen Sie aus Ihrem Erfahrungsschatz einmal helfen (gottseidank wir haben kein medizinisches Problem). Unsere Tochter hat ab ihrer 6ten Lebenswoche ploetzlich angefangen, die Flasche zu verweigern. Sie wurde immer voll gestillt, hat aber ...

von frabl 03.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verweigert, Flasche

Sie verweigert die Flasche!!!

Hallo, meine 5 Monate alte Tochter verweigert seit ca. 10 Tagen die Flasche. Sie macht einfach den Mund zu. Sie will die Flasche einfach nicht. Und wenn sie dann doch mal aus der Flasche trinkt, dann schafft sie nicht mal die hälfte von 150 ml, Ich biete ihr immer wieder die ...

von Belma84 19.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verweigert, Flasche

Kind verweigert Trinken aus der Flasche

Hallo . Habe ein Problem mit meinem 10 Monate alten Sohn . Er hatte einen Magen Darm Infekt , mit Bronchitis . Dadurch hatte er zu Viel Flüssigkeitsverlust , das er in Krankenhaus eingewisen wurde . Dort wurde er an den Tropf gelegt . Wärend der zeit wo er am Tropf lag ( 2 Tage ...

von Gizmo011 07.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verweigert, Flasche

Kind verweigert Mahlzeiten

Hallo, meine Tochter ist jetzt ein Jahr alt und hat bisher immer gut gegessen. Sie bekommt morgens und vor dem Schlafen eine Flasche. Vormittags bekommt sie Johgurt oder Obstbrei, mittags ein Gläschen, nachmittags eine halbe Banane oder Obst-Getreide-Brei und abends ein ...

von Netti76 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verweigert

Eßstörung? Verweigert warmes Essen(9 Jahre alt)

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn Timon ist 9 Jahre alt, 138cm groß und wiegt zwischen 25 und 26 kg seit ca. 2 Jahren. Er ist sehr sportlich, spielt Handball und Fußball. Geistig ist er auch fit, er ist einer der Besten in seiner Klasse( hat immer in Mathe und Sport ...

von Stefanie 04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verweigert

Welche Flaschennahrung bei empfindlichem Bauch

Mein Sohn (8 Wo.) leider nur zwei Wochen gestillt, danach Milumil 1 bekommen (ca. 2 Wochen dann erbrechen mit Krämpfen und Blähungen.) Kinderarzt empfohl den Wechsel von NUK Flaschen auf AVENT und AR Nahrung. Jetzt bekommt er seit Anfang Dezember Aptamil AR und hat so harten ...

von Nike Rosemarie 01.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Baby 10 Monate verweigert Mittagsbrei und isst sehr schlecht

Liebe Experten, meine Motte ist fast 10 Monate alt und bekommt seitdem sie 5,5 Monate ist Brei. Sie hat von Anfang an gerne gegessen und sich nach und nach selbst abgestillt. Mir war das auch ganz recht, da sie alle Mahlzeiten gut gegessen hat. Bis vor 4 Wochen habe ich sie ...

von Tiriberlin 22.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verweigert

Flasche

Lieber Doktor, die EU hat nun ab Januar die Produktion von Plastebabyflaschen mit Bisphenol A verboten Ich habe 2007 meinen Jungen von der Geburt an 10 Monate lang mit solchen Flaschen gefüttert, da er die Brust nicht nehmen wollte. Nun bin ich sehr wütend, es gab ja damals ...

von KatrinRico 15.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.