Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Findet nachts den Weg nicht zur Toilette

Liebe K.,
Ihre Tochter sollte natürlich ein Bett haben, aus dem Sie unfallfrei und problemlos "aussteigen" kann. Notfalls eine Matratze am Boden. Und es sollte ein kleines Nachtlicht (Steckdose) brennen, damit Sie sich orientieren kann. Natürlich sollten Sie Ihr auch in Ruhe erklären, dass jedem mal eine "Panne" in der Nacht passieren kann.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.11.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.