Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Fieber

Liebe M.,
was Ihr Kinderarzt gesagt hat, klingt doch wirklich plausibel und es wäre schön, wenn SIe sich helfen lassen könnten, um die Angstzustände zu überwinden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.04.2010

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

6-fach impfung - ab wann darf man fieber-zäpfchen geben?

sehr geehrter herr dr. busse! meine tochter ist 4 monate alt und wir waren gestern impfen (6-fach und rotaviren). 1.) ab welcher temperatur ist es fieber und wann darf man fieber-zäpfchen geben. 2.) wieviele tage soll ich die temperatur überprüfen? vielen lieben ...

von hoerzi1 29.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Zeckenbiss und Fieber

Hallo Herr Dr. Busse, am Sonntagabend haben wir eine Zecke bei unserem knapp zweijährigen Sohn entdeckt und sofort entfernt. Seit gestern abend hat er durchweg fast vierzig Grad Fieber. Erst habe ich es auf zahnen zurückgeführt, doch (leider) bin ich gerade auf das große ...

von Livias Mom 28.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber, frische Luft

Hallo Herr Dr. Busse, ich schrieb Ihnen bereits gestern schonmal wegen des akuten Infekts, vielen Danke auch für Ihre Antwort. (http://www.rund-ums-baby.de/kinderarzt/beitrag.htm?id=285248) Der Infekt hat sich gestern im Lauf des Tages wieder verschlechtert, der Kleine ...

von crissip111 27.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

fieber

hallo dr.busse, meine frage lautet meine tochter hat seit mehreren tagen husten seit gestern hat sie auch fieber und sie war sehr kommisch so ruhig und zutraulich so apartisch weil sie sonst immer weint diesmal nicht und ihre augen sind sehr trüb was kann das sein muss ich mir ...

von kathrin_wuttke 27.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

fieber

Hallo Dr. Busse! mein sohn (3j) hat seit gestern fieber und bekommt antibiotikum (infekt). in der nacht stieg das fieber auf 40°. wir haben fiebersaft gegeben, nur stieg die temperatur immer nach so 3-4 std wieder über 38,5°. wir haben dann abwechselnd nurofen und ...

von KaSa 25.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Hautreaktion auf Nurofen Fiebersaft???

Hallo Meine Tochter (fast 3 Jahre) hatte am Dienstag hohes Fieber so das wir vom KiA Nurofen Junior Fiebersaft bekommen haben. Es war das erste mal das sie ihn bekommen hat, schon die Einnahme entwickelte sich als sehr schwierig da sie ihn nicht nehmen wollte ( bei ...

von Carina25 23.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

zu viel Fiebersaft verabreicht

Lieber Dr. Busse, mein Sohn (3 Jahre, 14 Kilo) hat eine Mittelohrentzündungich und ich habe ihm vorgestern und gestern ausversehen zu viel Nurofensaft gegeben. Das ist mir heute erst aufgefallen als ich mir noch mal den Beipackzettel ansah. Er hat 1x am Tag statt 2,5 ml, ...

von Sabine24 19.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

3 tage fieber

hallo, nur eine allgemneine frage zum 3 tage fieber. wenn das fieber vorbei ist und nur noch der ausschlag da ist, ist es dann noch ansteckend? das kind(22 monate) meiner freundin hatte das und nun bin ich unsicher, ob ich sie mit meiner kleinen (20 Monate)wieder besuchen ...

von katrindd 19.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

schwankendes fieber und ausschlag

hallo herr dr. busse! mein sohn hat seit freitagabend folgende symptome: 38,4 freitagabend - rotznase samstagmorgen 37,6, nachmittags 38,9, abends 38,7 - rotznase sonntagmorgen 39,4, nachmittags 38,0, abends 37,6 nase seit nachmittags komplett trocken! montagmorgen ...

von viperk 13.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber - Text ist lang - aber bitte um Hilfe

Hallo Herr Dr. Busse, unser Johannes wird diesen Monat noch 2 Jahre. Er ist ein sehr aufgeweckter Junge. Seit Donnerstag auf Freitag nacht fiebert er. Am Anfang waren es 38,9/39,2/39,5. Das komische ist immer wenn er auch seinen Mittagschlaf gemacht hat, dann hat er Fieber. So ...

von uschid 13.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.