Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fieber wegen Heimweh ?

Hallo Dr. Busse,

Seit zwei Wochen geht mein zwei-jaehriger Sohn (seit ende Januar) nun in die Kita. Jedes mal wenn ich ihn abhole wird mir gesagt das er immer eine leichte Temperatur durch den Tag hinweg hatte. Zu Hause hab ich dann auch immer sofort getested und was soll ich sagen.... es stimmte. Jedoch ging das Fieber abends immer wieder weg, darum konnte er dann wieder am naechsten Tag in die Kita. Aber es spielte sich wieder das selbe ab. Am ersten Woechende dann war mein Sohn komplett fieberfrei und gut drauf. Dann wieder Montags Kita und wieder hatte er leichtes Fieber.....
Kann es sein das er wegen "Heimweh" eine Art Fieber entwickelt? Die Kita-Damen sagen mir auch immer das es sehr schwer fuer ihn ist sich einzugewoehnen und er den ganzen Tag weint, kaum bis gar nicht isst. Muss ich mir da sorgen machen? Kann es sein das er noch nicht bereit ist fuer die Kita?

Vielen Dank im vorraus fuer Ihre Hilfe.

LG
Jay

von Jay83 am 16.03.2014, 21:31 Uhr

 

Antwort:

Fieber wegen

Liebe J.,
was verstehen Sie denn unter "leichtem Fieber" und warum messen die Erzieherinnen überhaupt? Denn bis 37,9 ist es besonders bei Aktivität eine normale Temperatur.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.03.2014

Antwort:

Fieber wegen "Heimweh" ?

Welche Temperatur hatte er denn? Wenn er viel im Kiga tobt kann es sein, dass die Körpertemperatur auch mal höher ist als normal. Also so um die 38 Grad. Vielleicht liegt es nur daran? LG

von alexrasselbande am 16.03.2014

Antwort:

Fieber wegen "Heimweh" ?

Achso...oder es ist die Aufregung. ..

von alexrasselbande am 16.03.2014

Antwort:

Fieber wegen "Heimweh" ?

Also er macht eigentlich so ziemlich gar nix ausser weinen (laut der Kita-Erzieherinnen). Er will nicht wirklich mit den anderen spielen, spielt nur ab und an mal alleine mit Autos, aber das ist es dann auch schon. Jedes mal wenn ich ihn abgeholt hab war er auf dem Schoss/Arm von einer der Erzieherinnen. Tut mir immer voll im Herzen weh wenn die mir dann erzaehlen wie der Tag mit meinem Sohn so war :(

von Jay83 am 17.03.2014

Antwort:

Fieber wegen "Heimweh" ?

er ist noch sooo klein. kannst du ihn mal für eine Woche zuhause lassen und dann schauen ob er "Fieber" entwickelt? Ansonsten..mein 1. Sohn war auch mit 3 noch nicht richtig reif für Kiga...und hatte es sehr schwer..erst mit 4 jahren könnte man von einem richtigem Kigakind sprechen..also es dauert. Hat er in dem Kiga eine Erzieherin die er magm (Mutter-ersatz)?

von mamaben am 17.03.2014

Antwort:

Fieber wegen "Heimweh" ?

er ist ja nicht im Kiga, sondern in der Kita. Aber generell ist es ja fast das gleicht, von daher..... Es stimmt schon, er ist noch sehr jung und ich wuenschte ich haette den Job nicht angenommen, bzw. mich nicht da beworben..... uerspruenglich hatte ich vor nur halb-tags arbeiten zu gehen, aber es kommt ja immer anders als man denkt.....
Eben weil ich nun vollzeit berufstaetig bin kann ich ihn leider nicht eine Woche zu Hause lassen. Ich werde es aber auf jeden Fall im Auge behalten und wenn der Trend "in der Woche leichtes Fieber - am WE komplett happy und gesund" anhaelt, dann werd ich wohl oder uebel auf halb-tags job umstellen oder ganz aufhoeren....
Mein Sohn geht mir da natuerlich vor, guter Job hin oder her. Will ja nicht das er da ein Trauma von bekommt oder so.

von Jay83 am 19.03.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

gegen Abend verhaltenes Fieber seit Wochen?

Guten Tag Dr. Busse, meine Tochter (13 Monate) hat seit einigen Wochen - so ca. 4 einen Atemwegsinfekt - d.h. Schnupfen und Husten. (Mein Sohn auch schon seit Mitte Dezember und ich selbst habe eine starke Bronchitis seit vier Wochen). Meine Tochter hatte aber dazu noch ...

von Maiglöckchen1 16.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

was tun mein kind hat fieber und ist erkältet?

guten tag, mein sohn der 7 monate alt ist, ist seit einer woche erkältet und hat jetzt auch seit 3tagen fieber das ich mit fieberzäpfchen wieder lindert aber immer wieder kommt. er hustet sehr viel in der nacht. ich war vor 2 tagen schon beim arzt der aber nichts anderes ...

von laure1807 14.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Unser Sohn 22 Monate hat seit Montag Fieber. Am Abend ist das Fieber immer aud 39,2. Am morgen meistens auf 38,4 Mittags meistens auch mit 38,2. Die letzten Tage war er sonst immer gut drauf. Heute war er ein bißchen schlapp und weiss im ...

von Noemi1983 13.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

41 Fieber, was tun?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn, 3 Jahre alt, fiebert meist sehr hoch (bis 41, dann hat er spätestens ein Fieberzäpfchen bekommen). Natürlich lasse ich längere Verläufe immer vom Kinderarzt abklären, aber ich hätte eine generelle Frage: er hat seit gestern Fieber. ...

von Suse30 13.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

was kann ich noch machen gegen 3 wochen Husten Fieber und Fieberhaluzinationen

Hallo Dr Busse. Ich werd so langsam sauer mit unseren Kinderärzten hier vor Ort. Mein Sohn hat seit 3 Wochen husten ohne auswurf. Ich hab ihn letzte Woche von Kindergarten abgeholt da hatte er Hohes Fieber 40 C also Bin ich mal wieder zum Kinderarzt und habe gesagt das der ...

von engelma 10.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

verstopfte Nase mit Husten udn Fieber am Wochenende - wann zum Notdienst

Hallo, mein Sohn ist 5 1/2 Monate alt und hatte vor 3 Wochen eine leichte, beginnende Lungenentzündung, die wir zum Glück ohne Antibiotika in den Griff bekommen haben. Gestern lief dann seine Nase wie verrückt, gestern abend hatte er leichtes Fieber (38,1°C) und die Nacht ...

von Stumpi 08.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Bronchitis ohne Fieber?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Mein Sohn (3 Jahre) hatte eine Bronchitis mit Fieber und Husten. Meine Tochter (9 Monate) hat den selben Husten ohne Fieber. Ich war schon 2x bei der Kinderärztin, die meinte die Lunge meiner Tochter sei frei. Ich brauche mir wegen einer ...

von Schnatterliesl 05.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber und Herpesviren?

Hallo, ich mache mir große Sorgen... Unsere Kleine (fast 10 Monate) bekam heute (sonntags) vor 2 Wochen eine Erkältung mit Schnupfen und Husten. Dabei hatte sie nicht mal 1 Woche zuvor eine 10-Tages-Antibiotikum-Kur beendet, die sie aufgrund einer schweren Bronchitis ...

von sky1982 02.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

bei fieber raus gehen - gern an alle

Hallo, meine tochter (3 jahre) war gestern auf einem karnevalszug. Heut morgen ist sie mit einer Temperatur von 38.5 aufgewacht. Sie tobt und spielt und will unbedingt heut auch zum Karneval. Kann sie raus gehen solange die Temperatur nicht steigt?  Mir ist schon öfter ...

von MiniMami-2010 02.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber durch Zahnen?

Hallo, meine Tochter (7 Monate) ist seit 21.02.14 krank. Sie hat Husten, Schnupfen und einen geröteten Hals. Waren beim Hausarzt sowie beim Kinderarzt, sie bekommt Antibioika, welches ich aber absetzen sollte da sie Ausschlag am Bauch bekam. Jetzt soll sie gegen den Husten 3-4 ...

von Sophie227 28.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.