Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fieber, erhöhte Temp

Irgendwie ist meine Frage von eben verschwunden...also nochmals

Meine Tochter (12monate) bekam die MMR impfung. Genau 1 Woche später hatte sie 2-3 Tage hohes Fieber.
Dann war das Fieber am Morgen weg und wir dachten,wir hätten das überstanden.
Jedoch am Abend hatte sie wieder um die 38 Grad.

Nun hält das schon 4 Tage an, dass sie den ganzen Tag temperaturen um die 38Grad hat.

Dazu hat sie außerdem husten und Schnupfen bekommen. Außerdem bekommt sie grad 2 Backenzähne.

Heute waren wir beim KIA, der ein Blutbild machte. der CRP ist etwas erhöht und das Differentialbild war noch nicht fertig.

nun mach ich mir wirklich Sorgen...so lange solche Temperaturen, kann das tatsächlich daran liegen,dass sie auf die Impfung noch einen Infekt bekommen hat? Sie hat ja nun schon 1 Woche keine normale Temp. mehr.

Liebe Grüße
jana

von Flame am 25.01.2011, 15:39 Uhr

 

Antwort:

Fieber, erhöhte Temp

liebe F.,
die leicht erhöhte Temperatur ist bei einem Infekt kein Grund, sich Sorgen zu machen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.01.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fieber - leicht erhöhte Temperatur

Sehr geehrter Herr Busse, ich habe eine Tochter, 2J, sie hat schon seit einer Wocher, immer wieder leicht erhöhte Temperatur ( 37,6), sobald sie sich etwas mehr bewegt, durch die Wohnung rennt, rum tobbt, Laufrad fährd, sie ist ein kleiner Wirbelwind. Vor 2 Wochen hatte sie ...

von mauseben 18.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fieber, erhöhte

Fieberkrampf und erhöhtes Sterberisiko

Hallo, ich muss sie leider schon wieder Nerven. Ich habe gerade von einer Studie gelesen, die besagt, dass Kinder mit komplizierten FK ein erhöhtes Sterberisiko inden darauffolgenden 2 Jahren haben!!!!!! Mein Sohn (3) hatte vor einem Jahr an einem tag 3 FK und auch ...

von Schlumpi2 16.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fieber, erhöhte

Fieber und erhöhte Temperatur

Sehr geehrter Dr. Busse, nochmal das Thema Fieber... mittlerweile ist es mein 2. Kind aber bei diesem Thema werde ich immer noch nicht schlauer: Alessandro (2 J.) hat seit Dienstag (heute ist Freitag) einen leichten Luftwegsinfekt, man merkt davon nicht viel, außer dass er ab ...

von MammaMo 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fieber, erhöhte

Erhöhte Temperatur / Fieber

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, 15 Mon., hat seit 3 Tagen eine Temperatur zw. 38,3 und 38,8 °. Da es ihr sonst nicht schlecht geht, sie hat keinen Husten, Schnupfen... waren wir noch nicht beim Arzt. Was könnte denn dahinter stecken? Fieber und sonst nichts? ...

von rosenrot1109 11.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fieber, erhöhte

fieber bei einem kind... die temperatur normal?

hallo meine tochter 20 monate hatte jetzt 5 tage lang fieber ab dem 5 tag hat sie antibiotikum bekommen. da war die temperatur wieder bei 36.8 gestern hatte sie das letzte mal den saft bekommen und heute hat sie den ganzen tag temperatur von 37,3 - 37,5 ist das noch ...

von wunschbaby2011 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber

Guten Morgen, meine 3 Monate alte Tochter hat nun schon seit zwei Wochen Husten. Am Donnerstag wurde er richtig bellend scheppernd und beim Abhören am Freitag überwies uns der Kinderarzt in die Klinik zum RSV und Grippe Abstrich. Beides negativ. Da sie in einem guten ...

von Julti 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber etc....

Hallo und Guten Abend Hr. Dr. Busse, ich zermahle mir gerade den Kopf über das Wohlergehen meiner Tochter.... sie ist sieben Monate und hatte am Freitag leichte Temperatur. Am Samstag morgen um ca. 5 Uhr, also heute ;-) ist sie wie gewohnt wach geworden und bekam ihr ...

von jasmin-87 22.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Seit 1 Woche Fieber

Mein Sohn ( 7 Jahre alt) hat jetzt seit einer Woche Fieber und Husten dabei. Letzte Woch Freitag bis Sonntag waren es Abends 39,1 - 39,6.Seit Montag hat er Morgens um die 37,5 und Abends meistens 38,3 - 38,6. Die Kinderärtzin hat Dienstag die Lunge abgehört und sagt es ist ein ...

von Grobi31 22.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Trinken bei Fieber, wie wichtig?

Das nun eher etwas vorbeugend gefragt. Mein Sohn (3 J.) ist ansich ein guter trinker, schon von klein auf. Er kommt momentan am Tag so zwischen 600 ml und auch mal 900 ml. Probleme gibts immer nur wenn er Fieber hat, gut das er da weniger isst,ist mir klar, wenn man krank ist ...

von miez_85 21.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber und Zahnen?

Hallo Herr Dr. Busse, kurz eine Frage. Meine Tochter hatte seit 3 Tagen immer wieder 37,5 bis 38 Grad und da dachte ich ok beim Zahnen bekommt sie immer erhöhte Temp. Jetzt ist aber am 4. Tag plötzlich 39,1 von jetzt auf Nachher geworden (vor schlafengehen 37,1 und 1,5 ...

von grasi80 20.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.