Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fieber bei Mittelohrentzündung

meine kleine (1Jahr) hat seit Dienstag Nachmittag um die 39° Fieber. Es wurde daraufhin von der Ärztin eine Mittelohrentzündung festgestellt. Sie bekommt seit gestern morgen 3 x täglich Antibiotikum. Das Fieber ist aber nach wie vor vorhanden.Ist das normal? Heute morgen waren es 39,7°, nach Paracetamol geht es aber runter.

von sophie2206 am 21.10.2010, 13:17 Uhr

 

Antwort:

Fieber bei Mittelohrentzündung

Liebe S.,
wenn das morgen noch so ist, dann müssen Sie ihre Tochter bitte unbedingt erneut untersuchen lassen, wenn es ihr schlecht geht gleich heute noch.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.10.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Mittelohrentzündung - Fieber lässt sich nicht so richtig senken

Guten Tag Herr Dr. Busse, mein 15 Monate alter Sohn leidet seit Sonntag unter einer Mittelohrentzündung. Bereits die zweite dieses Jahr. Ist offenbar sein Schwachpunkt. Zudem bekommt er die nächsten 2 oberen Zähne (die Vorderzähne hat er schon). Nun bekommt er seit gestern ...

von Thunderbite 26.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittelohrentzündung, Fieber

Hohes Fieber und Mittelohrentzündung

Guten Tag, ich habe folgende Frage und zwar meine Tochter ist 15 Monate alt und hat hohes Fieber 39crad !!Ich gebe ihr ibutropfen damit geht das fiebr nach ca.1 1/2 Stunden runter nur ich mache mir grosse Sorgen weil sie in den letzten 2 ´Nächten Nachts plötzlich wach wird ...

von angie1976 21.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittelohrentzündung, Fieber

Fieber!

Hallo, meine Tochter ( 19 Mon). hat einen grippalen Infekt und seit heute Fieber. Wir waren vorhin noch beim KIA, der hat ihr ACC-Saft verschrieben.Heute nachmittag hatte sie 39,2 ; da hat sie ein Paracetamol-Zäpfchen bekommen, was auch gut wirkte. Jetzt zum Abend hin war ...

von vreni29 19.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Seid 6 Tagen Fieber

Hallo Hr.Dr.Busse, nach langer Zeit brauche ich wieder Ihre Hilfe. Meine Tochter ist 7 Jahre alt. Seid letzten Mi. hat sie Husten und Fieber. Am Do. waren wir bei Vertretungsarzt und so weit war alles O.K. Also nur Grippaler Infekt. Freitag war das Fieber etwas runter 38,2 ...

von Stella Lucia 19.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

anhaltendes Fieber

Hallo. Meine Tochter ( 8 Monate), hat seit Donnerstag Fieber. Wir waren gestern beim Arzt. Dieser konnte nicht sagen was sie hat. Leukozyten waren erhöht, aber noch unter der Grenze und die Urinprobe ergab wohl auch nichts. Die Temperatur ist ständig um die 39 °C und Nachts ...

von philina 16.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber

Lieber Dr. Busse! Mein Sohn (8 Jahre) hat schon seit Dienstag Fieber. Er hat Schnupfen, ist verschleimt und Halsschmerzen. Am Mittwoch kam noch dazu, dass er den ganzen Tag gespukt hat. Mittlerweile isst er auch wieder, aber sein Fieber geht nicht weg.War heut schon zum 2ten ...

von Sandra110275 15.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Mandel OP / Fieber

MEin Sohn soll in 1 Woche ( 6 Tagen) operiert werden .Mandeln, Polypen ...! ER nahm bis heute das Antibiotikum Infecto Mycin ein und gestern noch den Nurofen Saft.SEit heute hat er kein Fieber mehr.Sollte man den OP Termin in 6 Tagen verschieben weil er ja vor kurzem Nurofen ...

von JuliaG. 14.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

hohes Fieber

Hallo Dr. Busse, letzten Freitag waren wir mit unserer Tochter (1,5 Jahre) im Krankenhaus, da sie 39,0 Fieber sowie Ausschlag wie Mückenstiche an Beinen und Armen hatte. Im Krankenhaus hat die Ärztin erklärt, dass es sich hierbei um eine allergische Reaktion hält. Kann von ...

von Melina09 14.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Sehr häufig Fieber (4 1/2 Jahre alt)

Hallo, ich hab erst vor 2 Wochen geschrieben, weil mein Sohn ca. alle 3 Wochen 3 Tage lang 40° Fieber hat. Beim letzten Mal wurden Staphylokokken im Halsabstrich gefunden. Er war dann aber wieder fit und es wurde nicht behandelt. Er war jetzt nur 10 Tage fieberfrei und fing ...

von Birga2 13.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Bauchweh und Fieber

hallo Dr.Busse ich möchte mich erst einmal bedanken für die letzte frage(selber Betreff).Ich war mit meiner Tochter am Son.beim Notdienst,diesetr schickte sie in die klinik,da sie sehr schlapp war(hatte um 8Uhr 39,7).Sie bekam sofort infusionen.Heute meinte der Arzt es sei ...

von charlotte120805 11.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.