Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fieber Beinschmerzen --> Wachstum?

Hallo!

Seit über drei Wochen klagt mein dreieinhalbjähriger Sohn in der Ruhephase immer wieder über Beinschmerzen. Jetzt war eine gute Woche Ruhe, und wir haben dann auch festgestellt, dass er gewachsen ist. Heute habe ich ihn vom KIGA abgeholt, und er war total schlapp. Ich habe Fieber gemessen: 38,9°. Außerdem klagt er jetzt wieder über Beinschmerzen. Immer am Schienbein/Wade.

Nun die eigentliche Frage: Kann man "nur" vom wachsen Fieber bekommen, oder muss da was anderes dahinter stecken?

Vielen Dank!

von june22 am 30.08.2010, 15:04 Uhr

 

Antwort:

Fieber Beinschmerzen --> Wachstum?

Liebe J.,
Fieber hat immer eine andere Ursache, in der Regel ein Infekt, und Sie sollten Ihren Sohn beim Kinderarzt vorstellen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 31.08.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

unklare Fieberschübe - Wachstum?

Hallo, men Sohn wird bald 4 Jahre. Seit etwa 2 Monaten hat er fast wöchentlich immer wieder 39 Grad. Gleichzeitig klagt er über Schmerzen in den Beinen und Kopfschmerzen. Der Kinderarzt konnte nichts feststellen. Wir führen jetzt ein Fiebertagebuch. Gibt es soetwas wie ...

von Susie 05.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wachstum, Fieber

J.5 Jahre Fieber-Schlaf: Wachstum??

Hallo Herr Busse! Unser Sohn Jonas ist mit seinen 5 1/2 Jahren noch recht klein (1,06) aber lt. KA noch in der Norm. Seit einigen Tagen schläft er sehr gerne und viel, isst sehr gut und viel, und hat seit 2 Tagen Fieber ohne ersichtlichen Grund. Ferner haben wir gemerkt, das ...

von MamaSonny 18.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wachstum, Fieber

Fieber!

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ( 17 Monate) hat seit Dienstagnacht Fieber, mal mehr, mal weniger. Nachts waren es schon mal 39,9; tagsüber so 38,7. Sie ist schon recht anhänglich und etwas quengelig. Ansonsten keinen Husten, keinen Schnupfen, keinen Durchfall etc. Die ...

von vreni29 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

3 tage fieber

mädchen 1,5 jahre. 40 Grad Fieber seit vorgestern, durchfall, geröteter rachen, husten. Fieber wird in schach gehalten mit paracetamol und ibuprofen. die kinderarztvertretung hat die vermutung 3 tage fieber, möchte aber eine harnwegsinfektion ausschließen, leider ist das ...

von nicoledahlhoff 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Wachstum

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn war lange Zeit ein schlechter Esser. Ich habe 6 Mon voll gestillt, auch da hat er schon wenig verlangt. Bis ungefähr zum 10 LM hat er ebenfalls sehr schlecht (wenig) Brei gegessen. Untersuchungen beim KA haben nichts ergeben. Längen- und ...

von babysmile 25.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Fieber

Guten Tag. Zur Zeit bin ich etwas unsicher. Da meine 1jährige Tochter eine Temperatur von 37,5°C hat. Muß ich da mir schon Sorgen machen? Und bis wann ist bei Kleinkindern Normaltemperatur? Außerdem fühlt sich die Schläfe immer wärmer an, als die Stirn. Ist das normal oder ...

von Mama060310 25.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Drei Tage Fieber

hallo, mein sohn hatte innerhalb von 14 tagen zweimal fieber, jeweils von freitag-sonntag, ansonsten ging es ihm relativ gut. kann es sein, dass er das drei tage fieber öfter bekommen kann oder tritt das nur einmal auf? mfg k. ...

von katja.henze 24.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

3 Tage Fieber

Sehr geehrter Dr. Busse, wie waren am Sa mit unserer 4 Monate alten Tochter beim Notdienst, weil sie auf einmal 39,2 Fieber hatte. Seine Vermutung lag bei dem 3-Tage-Fieber. Tritt der Ausschlag erst ein paar Tage nach den 3 Tagen Fieber auf oder kann es auch schon direkt ...

von Jessi86 23.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

6 Tage Fieber

Hallo, meine Tochter-12 Monate- hat am Montag, 16.Aug angefangen zu fiebern. Da es am nächsten Tag nicht besser wurde (Über 39 °C), haben wir auch den Kinderarzt aufgesucht. Er hatte den verdacht, dass es von der Impfung käme die eine Woche zuvor war. Gestern Nachmittag waren ...

von alena20091 22.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber

Hallo Herr Dr. Busse, unser Kleiner Mann (13,5 Monate) fiebert über 39 Grad. Meine Frage: Wenn das Paracetamol 125 mg Zäpfchen nicht anschlägt, in welchem zeitlichen Abstand kann man dann es nochmal mit 60 mg Nurofen oder Ibu-Saft versuchen? Vielen ...

von Rappolt 20.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.