Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

extremes Schwitzen beim Baby

Unsere Tochter ist nun 9 Monate alt. Fast von Anfang an schwitzt sie extrem. Zb trägt sie im Moment nachts einen Body, einen dünnen Baumwollschlafanzug und einen wirklich dünnen Schlafsack ohne Ärmel. Schon nach wenigen Minuten in ihrem Bett (normale Matratze, Baumwolllaken) sind ihre Haare pitschnaß verschwitzt.

Ihre Füße sind oft kalt, aber sie hat stänidg einen naßen Kopf und man sieht an den Haaren wie sie schwitzt, weil die Haare eben so feucht sind. Egal wie dünn wir sie anziehen. Wie kann das sein?

von Tweetyleeni am 05.04.2009, 23:12 Uhr

 

Antwort:

extremes Schwitzen beim Baby

Liebe T.,
das ist in den meisten Fällen Veranlagung. Ihr Kinderarzt sollte aber eine Krankheit, z.B. einen Herzfehler, als Ursache ausgeschlossen haben,
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.04.2009

Antwort:

extremes Schwitzen beim Baby

wir hatten das mal ein paar wochen - zusammen mit temperaturen um die 37,5-38,0 grad (also nicht wirklcih fieber, aber etwas mehr als normal). es stellte sich schliesslcih als (lange nicht erkannter) harnwegsinfekt raus.
zum arzt gehen würde ich auf alle fälle zur sicherheitl.

von tigger2212 am 06.04.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.