Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Essensplan ende 6. Monat

Hallo zusammen, hallo Herr Dr. Busse,

jetzt habe ich schon viel gelesen und möchte trotzdem unseren Ernährungsplan mal vorstellen.
Meine Tochter ist eigentlich ein Stillkind. Seit 2 Monaten isst sie bereits schon Mittags Beikost. Mittlerweile sind wir auch schon beim Abendbrei sowie nachmittags beim GOB. Ich habe sie nicht da reingezwungen. Ihre Neugierde war so stark das ich ihr es einfach anbieten musste. Sie ist auch sehr glücklich damit und hat keinerlei Probleme. Morgends, vormittags sowie abends zum Einschlafen habe ich bis jetzt weiterhin gestillt. Nun ist aber auch mein Wunsch langsam abzustillen. Haben jetzt morgends mit einer Flasche angefangen die sie einigermaßen trinkt. Wie verhalte ich mich weiterhin? Weiter so machen, was gebe ich ihr dann vormittags oder reicht die Zeit morgends bis mittags ohne Zwischenmahlzeit? Und abends? Wenn sie die Flasche nicht möchte? Weiterhin stillen? Geht das überhaupt nur abends? Oder Brei später geben damit sie abends versorgt ist? Sie schläft seit Anfang an durch, also KEINE Mahlzeiten nachts. Reicht dann überhaupt die Flüssigkeit am Tag? Sie trinkt kaum Wasser, Tee etc...am Tag. Und reicht die Milchzufuhr? Morgends liegt sie bei ca. 170 ml. Was aus der Brust bisher kam weiß ich ja nicht.
HIer nochmal aufgelistet:

morgends zwischen 8 und 10 Uhr
(sie schläft lange und durch!!!) wenn Flasche 170 ml. sonst stillen

bei Bedarf dazwischen nochmal stillen

mittags zwischen 11.30 und 12.30 Uhr
Gemüse-Fleisch-Brei 1 Glas 190 ml
anschl. Nachtisch fast ein kompl Glas Obstbrei
(den fordert sie auch in den jungen Monaten schon ein :-) )

nachmittags zwischen 15-16.30 Uhr (jenach länge des MIttagsschlafs)
ein Glas GOB 190 ml.

abends zwischen 18.30 und 19.oo Uhr
Milchbrei ca 200-250 ml

zwischen ca 19.30 und 20.oo Uhr stillen, eher zum Einschlafen

Die zeiten sind immer variierbar, da es immer drauf ankommt wann wir den Tag beginnen, jenach wielange sie schläft.

Was gebe ich anstelle der Brust wenn ich jetzt abstillen möchte?
Ist es ok sonst soweit?
Baby ist nicht unzufrieden.

So sorry für den langen Beitrag und Danke für eine Antwort.

Gruß Manon
mit Mara Sofie

von manonk am 07.06.2009, 14:57 Uhr

 

Antwort:

Essensplan ende 6. Monat

Liebe M.,
das passt doch wunderbar so und ich würde erst mal nichts daran ändern. LAngfristig sollte Stillen nicht mehr zum Zubettgehen gehören, denn danach putzen Sie ja nicht mehr die Zähne.
Den empfohlenen Speiseplan finden Sie auf unserer Ernährungsseite. Als Getränk sollten Sie zu jeder Beikost etwas Wasser oder ungesüßten Tee anbieten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.06.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Essensplan 8 Monate

Hallo Herr Dr. Busse, bis jetzt wird meine Tochter Selina (wird am 21.5. 8 Monate) früh Morgens und Vormittags gestillt und bekommt Mittags Gemüse-/bzw. Gemüse-Kartoffelbrei und Abends Milch-Getreide-Brei. Da ihr wohl die Muttermilch Morgens nicht mehr reicht, würde ich auch ...

von Selina2109 19.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Monat, Essensplan

Essensplan

Hallo Herr Dr. Busse, möchte gerne wissen, ob der Essensplan meines Sohnes ( 7 Monate ) so in Ordnung ist. ca 7h Brust ca 10h Brust ca 13.30h Gemüse-Kartoffel(Fleisch)-Brei selbstgekocht (160g-200g) ca 17.30h Obst-Getreide-Brei selbstgekocht ca 20h die Brust bzw. bin am ...

von tiho 12.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Umstellung des Essensplans, gerne an alle

Hallo alle zusammen, hallo Herr Dr. Busse, mein kleiner Sohn (10,5 Monate) hat normalerweise folgenden Essensplan: Morgens: Milchbrei, da er seine Flasche bereits mit 8 Monaten verweigerte Mittags: Gemüse-Fleisch-Brei Nachmittags: Getreide-Obst-Brei Abends: nochmals ...

von TuanaM 24.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Essensplan

Hallo Herr Dr., unsere Tochter ist fast 10 Monate alt und sie isst nicht so besonders gut. Sie wiegt 7900 g und ist 71 cm groß 7:00 Uhr 120 ml Aptamil 1 oder eine halbe Schnitte Brot mit Leberwurst mit Apfelschorle/Wasser 12:00 Uhr 1/2 Gläschen Menü 14:00 Uhr 100-150 ml ...

von Karottenmama 18.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Essensplan

Hallo Dr.Busse, mein Sohn ist jetzt 13Monate alt und ich habe eine Frage bzgl.des Essens.Darf mein Sohn auch eine gute Margarine(ist aus Olivenöl)aufs Brot oder nur Butter.Außerdem möchte ich gern wissen,ob es stimmt,das Kinder nur fetten Käse essen dürfen und keinen ...

von Krümelmutti 05.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essensplan

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.