Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ernährung 1 Jahr

Hallo Dr. Busse!

Unser Sohn ist jetzt 1 Jahr geworden und soll lt. unserem KiA komplett bei uns mitessen.
Ich frage mich, ob er genug Milch und Nährstoffe bekommt. Er trinkt morgens noch eine Flasche 1er- Milch (ist ein Langschläfer und es geht noch nicht ohne), mittags ganz normales Essen (Kartoffeln, Gemüse, Sauce, Fleisch o.ä.), nachmittags mag er nicht so viel, ein Zwieback und vielleicht etwas Obst, abends ißt er dann Brot, 1/2 Sch. mit Käse, 1/2 Sch. mit Aufschnitt und trinkt dazu eine kl. Tasse Vollmilch. Sonst trinkt er Mineralwasser und manchmal Früchtetee aus dem Glas. Menge weiß ich nicht, aber eher nicht so viel.
Ist das so in Ordnung?

Vielen Dank,
Silke

von Silke am 13.01.2003, 12:52 Uhr

 

Antwort:

Ernährung 1 Jahr

Liebe SIlke,
Leichtgewicht hängt nicht vom Essen sondern von der Veranlagung ab! Ihr Kinderarzt hat völlig recht und Sie sollten auch die Flaschen so allmählich beenden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.01.2003

Antwort:

Nachtrag: Er ist ein Leichtgewicht, 8800g bei 77cm o.T.

.

von Silke am 13.01.2003

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.