Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Erkältung und Pickel im Gesicht

Sehr geehrter Dr. Busse,

meine fast 5monatige Tochter hat seit einigen Tagen eine Erkältung. Sie bekommt Hustenzäpfchen von Prospan. Seit heut morgen hab ich in ihrem gesicht verstärkten ausschlag (wie Pickelchen) beobachten können.

Kann es sich hierbei um eine Begleiterscheinung der Erkältung bzw. des Medikamentes handeln? Eine allergische reaktion bzgl lebensmittel beim brei würde ich persönlich ausschliessen, da sie die gesamten 3 wochen, die sie nun brei bekommt nie wirklich darauf reagiert hat (bekam bis auf einige male bisher ausschliesslich karotte bzw. karotte/kartoffel.). aber 100% sicher bin ich mir auch nicht.

Für eine Antwort wäre ich dankbar.

Mfg Kathrin albers

von woddy82 am 14.12.2010, 15:51 Uhr

 

Antwort:

Erkältung und Pickel im Gesicht

Liebe W.,
das kann zum Infekt gehören oder auch vom Medikament mit ausgelöst sein. Aus der Ferne kann ich das aber leider nicht gut beurteilen und SIe sollten das ihrem KInderarzt zeigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.12.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Erkältung

Hallo Herr Dr. med. Busse, mein Sohn (8,5 Monate) hat sich in der Krabbelgruppe eine richtig heftige Erkältung eingefangen. Mit verstopfter Nase, Husten und Fieber (meist am Abend). Was kann ich tun, dass er in der Nacht besser Luft bekommt? Wir haben nun schon die dritte ...

von Nine299 14.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Streptokokken ( Erkältung )

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn hustet seit ein paar Tagen und seit heute hat er auf einmal Fieber dazu bekommen. Heute morgen 39,5° nach dem Fiebersaft ging es schnell wieder runter. Da ich aber Unruhe hatte bin ich zum Kinderarzt bei uns ins Krankenhaus gefahren ...

von Mausemann 11.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Was darf klein Baby geben beim Erkältung?

Meine Tochter 5,5 Monaten alt hat Schnupfen und entzündete Halz, Fieber hat sie keine. Hustet auch, nicht viel aber. Verstopfte Nase regelmäßig löse ich mit Meersalzsprei auf, sonnst gebe auch ein lauwarme Kamilientee. Was darf ich noch machen mit so kleinen Baby? Dazu bekommt ...

von dinamica_ali 11.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Erkältung

Meine kleine 8Mon. hat mal wieder den Schnupfen aber sehr stark, ich gebe ihr Babix auf ein Tuch doch das verriecht sehr schnell finde ich. Von einer Bekannten hab ich erfahren das es von der Firma Wella oder Weleda etwas für Erkälungen gibt , kennen sie das? Und letzte ...

von Meran2006 09.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Baby Erkältung seit über 3 Monaten

Guten Morgen Dr. Busse, mein Sohn ist 15 Monate alt und nun schon seit über 3 Monaten ständig erkältet. Das bedeutet, es fing mit Durchfall und Fieber im an und wurde von ständiger verstopfter Nase, Husten etc. abgelöst. Ich war schon mehrmals beim Kinderarzt. Er hat ...

von verenahuebenthal 07.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Husten - Erkältung

Guten Abend, unsere Tochter ist seit 3 Wochen in der Krippe. Seit dem plagt sie ein starker Husten. Mir scheint, daß sich der Schleim nicht richtig löst. Bedingt durch den Schleim kommt es zudem zu leichtem Spucken/Erbrechen i.Z. mit dem Husten. Wir geben bereits Prospan ...

von merlimagdi 05.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

2 Monate alt, Erkältung

Mein Sohn ist gerade 2 Monate alt geworden und hat seit ein paar Tagen verstopfte Nase (röchelt) und seit gestern manchmal Husten. Da ich seit gestern selbst verkühlt bin (Schnupfen und leichtes Krazen im Hals), mache ich mir Sorgen, ob ich den Kleinen nicht mit der Erkältung ...

von Nazira 05.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Blut fäden gespuckt - erkältung?

Hallo, meine tochter 5 monate, hat einen reflux, bricht nach jeder malzeit sehr viel. sie ist zurzeit erkältet, sehr verschleimte nase und husten. beim kinderarzt waren wir schon und haben hustensaft und nasentropfen bekommen. der husten ist schon bessergeworden. die ...

von Micha1234 05.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Erkältung !

Meine Maus hat heute vel gehustet habe ihr Prospan Hustesaft gegeben . Was kann ich ihr den noch geben wenn es schlimmer wird ? Die Nase ist auch ein bisschen zu , fieber hat sie keins . Muss ich zum Doc ? Sie ist sonst fit. Achja sie ist 2 ...

von HelloKitty2005 30.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Erkältungsbad Baby

Hallo, mein Kleiner wird morgen 5 Wochen alt und hat jetzt Schnupfen bekommen. Kann ich ihn auch mit Penaten Erkältungsbad baden, obwohl lt. Packung ab 6 Monate? Das ist ja eigentlich nur Thymianöl drin.... 100 g flüssiger Badezusatz enthalten arzneilich wirksame ...

von Fine8198 25.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.