Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Endokarditis-Prophylaxe beim Zahnarzt ??

Guten Abend,

heute war ich mit meinem Sohn beim Zahnarzt und dieser stellte dann leider Zahnstein an 2 bleibenden Zähnen fest......nicht viel,aber beim nächsten Termin soll der doch besser entfernt werden !!

jetzt ist es aber so,dass mein Sohn einen angeborenen Herzfehler (VSD+PS) hatte, beides wurde operiert,aber einen minimalen Restdefekt (Stichkanal) hat er immer noch...............

Nun weiß ich ehrlich gesagt nicht -und unser Zahnarzt war sich auch nicht sicher,daher der 2te Termin-, ob mein Sohn dann vor der Zahnsteinentfernung ein Antibiotikum nehmen müsste oder nicht !??!
Können sie mir da weiterhelfen ???
Wie sind die Richtlinien zur Endok.-Prophylaxe ??

Unser Kardiologe hat leider zur Zeit Urlaub,sonst hätte ich einfach da nachgefragt.........
Vielen Dank,
Gruß

von kiara1234 am 30.03.2009, 19:47 Uhr

 

Antwort:

Endokarditis-Prophylaxe beim Zahnarzt ??

Liebe K.,
das muss der Kinderkardiologe im Einzelfall entscheiden und Sie müssen bitte vorher fragen. Das eilt ja nicht so.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 31.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

panische Angst vorm Zahnarzt

Hallo Dr. Busse, Sie konnten mir schon in einigen Fällen weiterhelfen und sind auch jetzt so ziemlich meine letzte Hoffnung. Mein Sohn ( 5 Jahre und eigentlich überhaupt kein ängstlicher Typ) putzt seit seinem 2 Lebenjahr 3 *tgl. seine Zähne und hat nun trotz allem seine ...

von Bimbobaby1 09.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zahnarzt

Dauer Prophylaxe

Hallo, mein Sohn ist 3 Monate und bei im wurde ein erweiterter Nierenbecken und ein Reflux festgestellt. Jetzt kriegt er Antibiotiker, zuerst hat er Cefaclor bekommen und jetzt geben wir im Infecto Trimet. Seit dem er Infecto Trimet kriegt hat er starke Bauchschmerzen. Meine ...

von Philipp26072008 18.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Prophylaxe

Augenarzt und Zahnarzt

Hallo, ab wann sollte man mit einem Kleinkind das erste mal zum Augenarzt und zum Zahnarzt und in welchen Abständen sollten dort die Routinechecks erfolgen? Wird die U7a mittlerweile eigentlich auch von den Krankenkassen übernommen? Wann ist der genaue Zeitpunkt für diese ...

von mamakenny 12.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zahnarzt

Scharlach- Prophylaxe

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei unserer Tochter wurde gestern erneut (davor Jan. 2008) Scharlach diagnostiziert. Zur Behandlung bekommt unsere Tochter (4J./19Kg) Cefafroxil 500mg / 2 X 5ml. Im Jan. 2008 wurde mit dem gleichen AB behandelt. Da wir am Freitag bzw. ...

von amijon 28.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Prophylaxe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.