Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Einnässen und Hormone dazu

Hallo,
meine Tochter 6,5 Jahre alt nässt nachts noch ein. Sie schläft so fest, daß sie davon nicht wach wird. Sie wird erst wach, wenn sie schon eingenässt hat, manchmal zweimal pro Nacht. Keine Windel will sie in dem Alter nicht mehr. Also ist die Nacht so unruhig, das ist Wahnsinn. Auch leidet sie darunter weil ihr kleiner Bruder mit 3 Keine Windel mehr trägt nachts. So, Klingelhose haben wir versucht, das war ne Katastrophe. Was nichts. Jetzt haben wir die Hormontabletten, die sie ja dann über ca. halbes Jahr nehmen sollte. meine Frage:
Würden Sie auch für die Hormontabletten sein in ihrem Fall?
und wir fliegen nach Mallorca. Vertragen sich die Tabletten mit der starken Sonne? Könnte es da Probleme geben?
Würde natürlich gleich anfangen mit Tabletten oder Mallorca abwarten um zu sehn ob sies gut verträgt.
Danke
Bianca

von beißzange am 19.05.2009, 13:10 Uhr

 

Antwort:

Einnässen und Hormone dazu

Liebe B.,
obwohl ich in díesem Fall die Klingelhose konsequent angewandt (Sie müssen sie hören und ihre Tochter wecken) bevorzugen würde, spricht nichts dagegen, dass Ihr KInderarzt einen Versuch mit ADH macht. Ob das im Urlaub ein sinnvoller Beginn ist, müssen Sie bitte mit ihm besprechen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.05.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

nächtliches Einnässen mit 5 1/2 !?

Hallo ! Ich habe mal eine Frage bezgl. des Trockenwerdens in der Nacht . Unser Sohn Jakob ist im Januar 5 geworden und ist noch immer keine Nacht trocken ! Und es sind große Mengen Urin die dann kommen , er ist oft schon kurz nach dem Einschlafen das erste mal von oben bis ...

von Heiki 08.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

Einnässen

Hallo! Mein Sohn - wie vor kurzem geschrieben - ist 3J10Mo und seit 1 Jahr tagsüber trocke u. sauber und nässt ja seit ca. gut 3 Wochen tagsüber teilweise ein, d.h. es befindet sich in der Hose oft eben ein großer nasser Fleck, er nässt nicht komplett ein, sondern geht eben ...

von susip1 26.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

...wieder einnässen...

unsere 3 jährige tochter ,die schon nachts trocken war(auch zu unserem erstaunen,sie wollte irgendwann keine windel mehr)nässt in letzter zeit ständig wieder ein. eine windel will sie allerdings nicht mehr.das war nämlich schon mal mein gedanke.viell.war sie einfach noch nicht ...

von alina02 10.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

Wiederholtes Einnässen mit 6 1/2 Jahren

Guten Abend! Ich bin völlig verzweifelt. Unsere Tochter geht seit 09/2008 in die erste Klasse. seit einigen Tagen pieselt sie wiederholt in die Hose und geht erst nach Aufforderung aufs Klo, ohne dies wiederholt sich das Einnässen. Auf Nachfragen dazu erwidert sie, sie merke ...

von ma123 31.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

Einnässen

Hallo Dr Busse, unsere Tochter wird Anfang November 5 Jahre alt und wir haben seit drei Wochen wieder das Problem, das sie im Kiga und zu Hause einnäßt und auch einstuhlt. Waren deswegen mehrmals bei ihrem Kinderarzt. Es wurden auch schon mehrere Untersuchungen durchgeführt, ...

von mthunert 31.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

Plötzlich nachts wieder einnässen

Mein Sohn (vor 3 Monaten 4 geworden) ist eigentlich seit April auch nachts trocken. Seit 2 Wochen kommt es jetzt wiederholt vor, dass er nachts wach wird und Pipi in die Hose gemacht hat.Manchmal muss er tagsüber auch häufiger (nicht zu oft) zur Toilette. Nicht jeden Tag und ...

von Sandy05 19.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

Tagsüber wieder einnässen

Hallo Herr Dr. Busse, die gleiche Frage hatte ich vor knapp vier Monaten schon einmal gestellt (http://www.rund-ums-baby.de/kinderarzt/beitrag.htm?id=239642), aber da das Problem (für mich ist es allmählich ein Problem) weiterhin besteht, möchte ich noch einmal ...

von 29+4 18.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

einnässen

Mein Sohn ( 5 1/2 Jahre ) nässt seit ca. 1 Jahr nachts wieder ein. Vorher war er bereits 1 1/2 Jahre nschts trocken . Urinprobe war o. k. und Blasen und Nierenultraschall war auch o.k. Ich habe es mit belohnung probiert, nachts wecken, aber nichts hat geholfen. Mittlerweile ...

von bettimp 14.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

Einnässen

Lieber Dr.Busse mein Sohn ist fast 6 Jahre alt und seit 3 Jahren trocken. Als Baby hatte er Reflux der Niere rechts, operativ behoben, seitdem keine Probleme mehr. Mein Sohn muß NIE auf die Toilette, ich schicke ihn natürlich morgens und abends und tagsüber geht er ...

von Schnitte78 06.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

VUR- und Einnässen, jetzt Minirin

Hallo Herr Dr. Busse, bei unserer Tochter (gerade 6) wurde vor einem halben Jahr ein Reflux VUR beidseitig 2. Grades festgestellt. Seitdem therapieren wir mit Infectocef 1 Löffel abends. Gestern hatten wir das erste Gespräch mit dem Kinderarzt nach Therapiebeginn und er schlug ...

von Lusil 08.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnässen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.