Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ein- und Durchschlafen bei 22monatigem Kind...

Hallo Dr. Busse,
mein Sohn (fast 22 Monate) war selten ein guter und dauerhafter Durchschläfer, dafür ist er aber immer super eingeschlafen. Hinlegen und weg war er. Seit knapp 10 Tagen gibt es jedesmal wenn er (mittags oder abends) ins Bett soll ein Affentheater. Er ist hundemüde und schläft quasi auf dem Arm ein aber sobald wir ihn ins Bett legen wollen wird er vollkommen hysterisch und brüllt wie am Spieß. Bei uns schlafen klappt auch nicht viel besser und nachts haben wir bei ihm ei Licht an. Das hat zur Folge, dass er mittags gar nicht schläft momentan und sich dennoch abends nicht hinlegen lässt. Dazukommt, dass er nun auch in der Nacht sehr oft aufwacht und wie am Spieß schreit (von Null auf Hundert). Auch da lässt er sich kaum beruhigen, ich denke, da träumt er. Leider spricht er noch nicht, so dass ich ihn nict fragen kann. Seine Schlafenszeiten sind eigentlich von 21h-7h und von 13.30h-15h - aber derzeit ist auch das vollkommen aus dem Ruder gelaufen, morgens ist er schon ab 5.45h wach und brüllt. Wer kennt sowas und was kann ich tun. Mir ist klar, dass es wahrscheinlich eine Phase ist, aber so langsam liegen meine Nerven blank und mein Mann ist unter der Woche oft auf Dienstreise (ausserdem macht er es bei ihm auch). Was kann ich machen? Beruhigen lässt er sich kaum, er schmeißt mit allem um sich, nimmt uns aber wahr. An seiner Umgebung hat hat sich nichts verändert und wir sind auch nicht prmanent unterwegs, dass er viele neue Eindrücke zu verarbeiten hätte...

von Frieda07 am 13.10.2008, 10:33 Uhr

 

Antwort:

Ein- und Durchschlafen bei 22monatigem Kind...

Liebe F.,
nehmen Sie es als normale Phase, die aber nur rasch enden kann, wenn Sie absolut liebevoll aber konsequent reagieren und weiterhin die festen ZUbettgehzeiten und das dazugehörige Ritual eisern einhalten. Auch wenn er noch so tobt dagegen, lassen Sie ihn toben und bleiben gelassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.10.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Durchschlafen

Lieber Herr Busse Mein Sohn, 8 Mte, schläft nicht durch, auch habe ich das Gefühl, er hätte nachts wirklich Hunger. Er bekommt morgens Muttermilch, Mittags Gemüsebrei, Nachmittags Getreide-Früchte-Brei (mit Wasser angemacht) und Abends Milch-Getreidebrei (mit Säuglingsmilch). ...

von ClaudiaundDaniel 04.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

durchschlafen

Guten Tag, meine Tochter (2 1/2) schläft nachts nicht durch. Sicher hat jeder so seine Tiefschlaf und Halbschlafphase. Die ist bei ihr auch immer zwischen 12 und 2. Sie ist aber teilweise richtig wach, und braucht ne weile bis sie wieder einschläft. Wir haben auch vor 3 ...

von thueringerin73 21.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

durchschlafen

Hallo! Meine Tochter ist nun fast 16 Monate alt.Sie hat von anfang an gut durchgeschlafen, aber seid ca. 6 Monaten haben wir recht unruhige Nächte.Eigentlich seid dem sie keinen Abendbrei mehr möchte. Um 19 Uhr , nach dem Abendbrot (Eine Scheibe Brot) trinkt sie ihre ...

von linamama 29.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Teesorten und durchschlafen

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe zwei Fragen, Welche Teesorten sind für Babys geeignet, meine Tochter ist jetzt 27 Wochen und mag Fencheltee so gar nicht, sie bekommt teilweise Wasser zu trinken angeboten(zu den Breimahlzeiten)nun habe ich gelesen, dass Melissentee oder ...

von likoni 21.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

durchschlafen

Hallo, ich habe mal eine frage mein Sohn 15 monate schläft nachts nicht mehr durch, er hat mal ne zeit nachts durchgeschlafen aber im moment ist das wieder ganz schlimm das er nachts viel weint beziehungsweise viel schreit. Ok er bekommt backenzähne aber nichts hilft. Nicht mal ...

von Löwin25 28.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

durchschlafen

Hallo, ich habe mal eine frage mein Sohn 15 monate schläft nachts nicht mehr durch, er hat mal ne zeit nachts durchgeschlafen aber im moment ist das wieder ganz schlimm das er nachts viel weint beziehungsweise viel schreit. Ok er bekommt backenzähne aber nichts hilft. Nicht mal ...

von Löwin25 28.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Durchschlafen

Hallo Dr. Busse, ich denke, das diese Frage schon 20 mal gestellt wurde. Langsam weiß ich nicht mehr weiter. Meine Tochter (2 Jahre) schläft nicht durch. Und das jede Nacht. Wenn ich glück habe, muß ich nur 3-4 mal raus. In schlimmen Nächten jede Stunde. Auch wenn ich sie zu ...

von Lollipop1 04.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

durchschlafen erzwingen-gerne an alle

hallo, meine tochter ist jetzt gute 9 monate alt und hat in ihrem leben ganze 4 nächte durchgeschlafen. das würde ich natürlich gern ändern! ich stille noch und sie verlangt abends nach dem brei nochmal die brust, dann gegen 23 uhr und gegen 3/4 uhr. die letzten 3 nächte ...

von mama_von_lotte 14.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Durchschlafen und Zahnen

Hallo Ich habe gleich 2 Fragen: 1. Meine Tochter ist jetzt 2 Jahre geworden seid dem sie 8 Monate ist schläft sie nicht durch.Sie wird meistens zwischen 23 und 1:00 Uhr nachts wach dauert ca. 1 Stunde manchmal auch bis zu 3 Stunden.Habe schon alles versucht auch mal ...

von Celina201005 07.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Durchschlafen

Hallo MeinTochter wird bald 9 Monate alt ,wir haben immer noch das Problem das Sie nacht s alle 3 Stunden aufsteht und trinkt ca.100ml Milumil 2 und schläft nochmal 2 - 3 stunden weiter.Ich probiere auch immer mit Wasser manchmal klappt es aber öfters schreit Sie bis Sie Ihre ...

von melis07 04.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.