Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Durchfall bei 3,5-Jährigem

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein 3,5-jähriger Sohn hat seit vorgestern morgen Durchfall, allerdings nur 1-2x täglich. Es geht ihm ansonsten blendend, er hat Appetit und auch kein Fieber. Etwas Ansteckendes vermute ich ebenfalls nicht, da seine kleine Schwester, die ständig aus demselben Glas trinkt etc. und auch sonst niemand in der Familie betroffen ist. Ich vermute ein Eis am Dienstag oder zuviel Obst als Ursache.

Da er noch in die Windel macht, konnte ich feststellen, dass der Stuhlgang etwas scharf riecht und wund macht. Darin befinden sich unverdaute Bestandteile ( sieht aus wie Kleie und Traubenschalen und Karoffelstückchen).

Ich habe ihm bereits 2 Tage Perenterol junior gegeben, es geht aber nicht weg. Da jetzt aber das Wochenende vor der Tür steht, wollte ich nur wissen, ob ich damit noch zum Arzt muss, auch wenn es ihm ansonsten super geht. gibt es noch andere Tipps?

Vielen Dank!
Liebe Grüße
Murmel

von Murmel880 am 15.08.2014, 15:25 Uhr

 

Antwort:

Durchfall bei 3,5-Jährigem

Liebe M.,
unter "Durchfall" versteht man eigentlich: alle Stunde die Hose mit stinkender brauner Brühe voll..........! So lange es Ihrem Sohn also insgesamt gut geht, dürfen Sie diese "Unpässlichkeit" erst mal gelassen abwarten.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.08.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Durchfall bei 18 Monate alten kind

Hallo, mein Sohn 18 Monate alt hat seit einer Woche Durchfall waren auch schon beim Kinderarzt da haben wir 1×eine Lösung für die mineralstoffe bekommen und 1×eine Lösung so eine Art Durchfall Stopper aber mein Sohn trinkt die Lösung für die mineralstoffe nicht und der ...

von susipaula 12.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Tochter leidet unter Bauchweh und Durchfall

Hallo, ich bin mir unschlüssig, was mit unserer Tochter (6 Jahre) los ist. Und zwar leidet meine Tochter seit über 1/2 Jahr unter immer wieder kehrende Bauchschmerzen. Nun ist auch viel passiert in dem letzten Jahr. Der kleine Bruder wurde vor 15 Monaten geboren, ...

von melab1983 07.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

meine tochter hat seit 27 Junli zwei mal täglich durchfall

hallo habe mal ne frage wir waren am 27.junli im schwimmbad wir da war noch alles in ordnung wo wir heim kamen hatte sie einen auflauf gich hoffe ich gegessen war am dienstag dann bei einer vertretungskinderärtin und sie meinte sie wäre so leicht mit 1 jahr und 75 cm 8910 gramm ...

von angybaby11 01.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

1 x täglich Durchfall

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt 9,5 Monate und bekommt schon seit längerer Zeit seinen dritten Zahn. Einmal am Tag hat er schleimigen gelben Stuhlgang. Meistens tritt dieser nach dem Nachmittagsbrei auf. Morgens hat er auch fast jeden Tag Stuhlgang, doch ...

von Katha0886 01.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall?

Hallo Dr. Busse, Mein Sohn 12 Wochen bekommt seit Geburt an Hipp combiotik. Erst die pre und seit ca. 2 Monaten auf anraten der Hebamme die 1. Combiotik. Seit Samstag hat er entweder bei jeder Flasche oder 1-2 Stunden danach gelben Stuhlgang mit milchflocken aber auch ...

von asti34 30.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall nach Schwimmbadbesuch

Mein Sohn (4 Jahre) besucht seit 3 Tagen einen Schwimmkurs. Jedesmal unmittelbar nach dem Kurs plagt in starker Durchfall. Ansonsten geht es ihm sehr gut. Kann es sein, dass der Durchfall vom Chlorwasser kommt? Ist das gefährlich? Ich muss sagen, dass er sicherlich einiges an ...

von Stefffiii 16.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall

Hallo Dr. Busse, mein Sohn 2.5 Jahre hat seit 2 Tagen Durchfall. Gebrochen hat er gar nicht. Er ist relativ fit. Vielleicht etwas schlapper und er sagt bevor er Stuhlgang hat dass ihm der Bauch wehtut. Nach 2-3 mal Durchfall ( schon ziemlich dünn) ist es dann eigentlich ...

von MamaMimi30 05.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Ist es gefährlich wenn eine 1 jährige 4 tage durchfall hat?

Hallo Dr. Busse Meine Tochter (am 20.06.14 1 Jahr alt geworden) hat schon seid 4 Tagen Durchfall. Sie ist wie sonst auch am Lachen, nur essen tut sie wenig. Sie trinkt morgens ihre Milch, Mittags nur 5-6 Löffel ihrer gewohnten Mahlzeit, nach 1 Stunde ihre Milch, Abends ihr ...

von lauramartins2006 01.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Sind 10 Tage Durchfall besorgniserregend?

Hallo Dr. Busse, mein fünf Monate alter Sohn hat nun seit 10 Tagen Durchfall. In der Spitze bis zu 25 Mal am Tag, aktuell ca. 12 Mal. Mal ist der Stuhl gelb, mal grün und schaumig. Er wird voll gestillt. Er hat kein Fieber und auch die Blutwerte sind in Ordnung. Ich gebe ihm ...

von Chica80 01.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Ist das schon Durchfall

Mein Sohn (5 Monate) hatte heute nachdem stillen (voll gestillt), als ich ihm die Windel gewechselt habe ganz minimal flüssigen Stuhl. Ich habe ihm kurz die Beine leicht angewinkelt nach oben gehalten, da begann er kräftig zu drücken. Es kamen jedoch nur ein Tropfen ...

von Mom2014 30.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.