Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Drehung und Bauchlage!

Hallo Herr Dr. Busse,

unser kleiner Knirps ist sieben Monate alt und dreht sich ausschließlich über die linke Seite auf den Bauch. Von dort aus findet er den Weg nicht zurück auf den Rücken und auch das Abstützen auf den Händen findet nicht wirklich statt, so dass er ziemlich schnell quengelig wird.

Unser Kinderarzt meinte bei der U5, dass er in dem Alter ca. 1/3 des Tages in Bauchlage verbringen sollte - das ist er aber meilenweit von entfernt. Manchmal muss man ihn auch etwas motivieren weil er eigentlich lieber "faul" auf dem Rücken liegt. Der Arzt zeigte uns auch wie wir ihn über die rechte Seite auf den Bauch (und wieder zurück drehen sollte) allerdings fängt er recht schnell in der Bauchlage an zu brüllen, so dass wir ihn bald wieder in die Rückenlage bringen.

Ist das einfach so oder sollten wir nochmals den Arzt, einen Osteopathen oder einen Physio konsultieren?

Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe und LG
Zarapa

von zarapa am 04.05.2010, 21:42 Uhr

 

Antwort:

Drehung und Bauchlage!

Liebe Z.,
sonst hat Ihr KInderarzt ja sicher bei der U5 nichts ungewöhnliches festgestellt und deshalb reicht es sicher erst mal aus, wenn Sie jede Gelegenheit nutzen, um Ihren kleinen "Faulpelz" zum Umdrehen und zum Spielen in der Bauchlage zu motivieren. Lieber häufiger kurzzeitig am Tag als solange bis er grantig wird. Falls Sie das Gefühl haben, es änder sich nicht, dann sollten Sie das in 4 Wochen erneut beim KInderarzt untersuchen lassen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.05.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafen in der Bauchlage

Hallo Herr Dr. Busse, zum Thema "Schlafen in der Bauchlage" schreiben Sie oft, daß die Bauchlage kein Problem mehr ist, wenn sich das Baby perfekt drehen kann. Mein Sohn (im neunten Monat) kann sich vom Rücken auf den Bauch drehen, aber noch nicht andersrum. Reicht diese ...

von Susann09 27.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Kopf in Bauchlage heben

Meine Tochter ist 12 Wochen alt und liegt nur äußerst ungern auf dem Bauch. Sie hebt ihren Kopf auch kaum an und fängt nach spätestens 5 minuten zu weinen an. Hin und wieder dreht sie den Kopf von einer Seite auf die andere. Wenn ich sie trage hält sie den Kopf aber schon sehr ...

von julia1130at 08.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist 5 Monate alt und schlief bisher stets ohne Probleme auf dem Rücken. Seit einigen Nächten überstreckt er sich mitunter, so dass er nur noch auf einer Körperhälfte liegt. Ich habe den Eindruck, dass er versucht, sich auf den Bauch zu drehen. ...

von Daniel1980 16.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Hallo, meine Tochter (7Monate) dreht sich in der Nacht immer auf den Bauch. Da sie es wegen ihrem Schlafsack nicht ganz schafft dreht sie nur ihren Kopf in die Matraze und den Rest des Körpers so weit es geht. Sie liegt dann meistens seitlich mit dem Gesicht in der ...

von Stueffi85 11.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage!!

Mein Sohn, 14 Wochen will ausschließlich auf dem Bauch schlafen! er schläft zwar auf dem Rücken ein, aber nach ca. 1 Stunde wird er wach und weint solange bis ich ihn auf dem Bauch lege! Dann schläft er friedlich weiter. Ich nutze das Angelcare Atmungssystem! soll ich ihn ...

von sandra4278 18.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage / Gewichtszunahme / Trinken

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe ein 9,5 Monate alte Tochter und gleich mehrere Fragen: 1. Meine Tochter dreht sich seit ein paar Nächten zum Einschlafen auf den Bauch. Jeder Versuch, sie wieder auf den Rücken zu drehen, scheitert, sie dreht sich sofort wieder um. Das ...

von märchenfee 16.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

kann in Bauchlage noch immer nicht Köpfchen heben :(((

Hallo meine Tochter wird morgen bereits 20Wochen alt (ist aber in der 36+6ssw geboren). Sie kann immer noch nicht das Köpfchen heben in Bauchlage. Ist das sehr schlimm oder muss ich mir da noch keine Sorgen machen??? Ich über bereits tägl. mit ihr aber sie liegt einfach ...

von sonnenblume85 25.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Schlafen in Bauchlage

Hallo lieber Doktor Za´war habbe ich eine Frage zum plötzlichen Kindstot. Hab darüber noch nichts lesen wollen weil es mir angst macht. Ich habe nun das Problem das meine kleine maus 6 monate alt gerne auf dem Bauch liegt und heute auch so eingeschlafen ist. Darf ich sie ...

von mammina84 22.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Hallo Herr Doktor, mein Sohn ist 4 Monate alt und er mag nie auf dem Bauch liegen , nicht mal eine Minute und fängt er zu schreien und zu weinen , er hat paar mal Gymnastik gemacht , weil er immer ängstlich und angespannt ist , und hat dauer faust , jetzt wirkt er ein ...

von kokora 20.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage beim Schlafen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, seit nunmehr zwei Tagen will unsere Tochter Elisabeth (10. Monate) beim Schlafen partout mit angezogenen Beinen auf dem Bauch liegen. Und leider hat sie dabei ihr Gesicht nicht zur Seite gedreht sondern genau in der Matratze. Jedesmal wenn man ...

von Diesend 01.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.