Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Dosierung Vermox

Hallo,
meine Söhne, 9 und 12 Jahre alt, haben Madenwürmer. Der Kinderarzt at Vermox verschrieben, und zwar sollen sie 1 Tablette heute, 1 in 14 Tagen und 1 in 28 Tagen einnehmen.
Laut Packungsbeilage müssten sie eigentlich 3 Tage hintereinander je 1 Tablette nehmen, das Ganze dann in 6 Wochen noch Mal. Was ist richtig? Grundsätzlich folge ich immer die Anweisungen des Kinderarztes, aber jetzt in ich unsicher ob ich nicht etwas falsch verstanden habe.
LG

von crisgon am 03.11.2014, 16:02 Uhr

 

Antwort:

Dosierung Vermox

Liebe M.,
die Behandlung des Madenwurmbefalls bei Kindern über 2 Jahren kann mit Mebendazol (Vermox) als Einmalgabe von 100 mg erfolgen. Nur bei erneutem oder persistierendem Befall wird die 3 malige Gabe an den Tagen 1, 14 und 28 empfohlen. Bei anhaltendem Befall sollten alle Familienangehörigen mit der 3 maligen Gabe behandelt werden. Wichtig sind außerdem kurz geschnittene Fingernägel, häufiges Waschen der Analregion und der Wechsel der Bett- und Nachtwäsche am Tag nach der abendlichen Einnahme der Tablette. In der Bettumgebung sollte dazuhin gründlich Staub gesaugt werden, da sich die Wurmeier im Staub lange halten können.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.11.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Nach 3 Tagen Vermox noch Madenwürmer

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (8 Jahre) hat einen Wurmbefall. Lt. meiner Beschreibung beim Kinderarzt meinte dieser es wären Madenwürmer. Nun hat sie heute morgen die dritte und somit ja letzte Vermoxtablette eingenommen. Heute Abend kamen aber nach dem Pipi machen ...

von tanja19 11.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vermox

Dosierung Antibiotika

Hallo Meine tochter 19 monate, 12,5 kg hat co amoxi mepha Saft verschrieben bekommen. Darin ist u.a. Amoxicillin. Sie hat einen entzündeten Mücken Stich direkt unter dem Auge. Die Kinderärztin möchte dass sie dreimal 250 mg nimmt. Das ist das doppelte von dem was auf der ...

von Julchen_03 19.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

Movicol Junior Dosierung

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter leidet an chron. Blasenentzündung und einem Reflux 2. Grades ( der aber vor ca 1,5 Monaten mit Deflux unterspritzt wurde). Nun nimmt sie aber noch die Nifuretten ( damit hat sie seit ca 2 Monaten keine BE mehr gehabt, zuvor auch unter ...

von Sephora 04.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

Dosierung Keppra

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei unserem fast 3 jährigen Kind ist die Diagnose Epilepsie gestellt worden. Er bekommt Levetiracetam und wird ab heute auf der vorläufigen Enddosierung 150-0-150 sein. Unsere nächste Kontrolle ist erst in ein paar Wochen und unser Kinderarzt in ...

von Bibi11 21.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

Dosierung Infectomox 750

Hallo, unser Sohn hat Infectomox 750 bekommen. Er sollte 3 x am Tag einen halben Messlöffel (2,5 ml) bekommen. Die Suspension wurde vorher mit Wasser zubereitet. In der Flasche sollten 75 ml sein. Die Flasche hätte also für 10 Tage reichen sollen, das hätte bedeutet, bis ...

von risky04 01.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

BenURon Dosierung

Hallo! Ich wollte mal fragen wie ich BenURon Zäpfchen dosiere bei einem 8 Monate altem, 10 kg schwerem Baby. Ich habe noch die 75mg Zäpfchen hier, die mir die Kinderärztin vorsorglich nach der Geburt mitgab da ich sie nie gebraucht hab. Da steht nur die Dosierung bis 6kg ...

von Früchtetea 11.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

Richtige Dosierung von Cetirizin Saft bei 15 Monate altem Kind

Hallo Herr Dr. Busse! Mein Sohn (15 Monate) hat Neurodermitis und momentan wieder besonders stark. Unser Hautarzt hat uns (in erster Linie für abends) nun Cetirizin Saft von Hexal verschrieben, hat aber keine Angaben zur Dosierung gemacht. Leider ist er jetzt 2 Wochen in ...

von Simbimse 29.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

RSV Infektion Dosierung Salbutamol

Hallo, meine Tochter ist (noch) 3 Monate alt und gestern aus dem KH entlassen worden, nachdem sie Sonntag abend wegen einer RSV Infektion mit Bronchitis aufgenommen wurde. Im KH hat sie alle 3 Stunden im Wechsel Salbutamol mit normaler Kochsalzlösung und 3% NaCl ...

von Jessi757 19.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

Salbutamol und Kochsalz Dosierung

Hallo, meine Tochter (8 Jahre) hat eine Bronchitis. Die Vertretung unserer Kinderärztin meinte, es ei ein leichtes Giemen zu hören. Wir sollen mit 6 Tropfen Salbutamol und 2 ml Kochsalzlösung inhalieren. Zumindest habe ich das so verstanden und auch so gemacht. Erst ...

von HermannFritz 10.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

Was ist die richtige Dosierung von Amoxi 500 TS

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter hat seit Mitte Januar einen einseitigen Paukenerguss, der sich am Wochenende entzündet hat. Wir haben jetzt in der Notfallpraxis am Samstag Amoxi 500 TS 2,5 ml verordnet bekommen und es seit Samstagabend in der Dosierung 3x täglich ...

von Valea 10.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dosierung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.