Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Bronchitis/ Trinken

Sehr geehrter Dr. Busse!
Unsere Tochter (7 Mon.) hatte kurz vor Weihnachten einen Pseudokrupp und anschließend eine spastische Bronchitis. Wir mussten sogar einige Tage ins Krankenhaus, da sie alle Nahrung durch Husten erbrach und somit die Gefahr der Austrocknung bestand. Nun sind wir schon wieder länger zu Hause, aber unser Kinderarzt leider krank. Meine Frage: Unsere Tochter schläft seitdem extrem unruhig und verlangt 2-3mal die Nacht ihre Flasche. Ist das noch normal? Holt sie jetzt alles nach? Oder was soll ich tun? Regelt sich dies evt. von ganz allein, wenn sie wieder fit ist? Liebe Grüße Petra

von spiegelei am 05.01.2010, 13:25 Uhr

 

Antwort:

Bronchitis/ Trinken

Liebe P.,
bei Krankheit wird man meistens verwöhnt und will das dann gerne beibehalten. Mit sandtem Nachdruck sollten Sie das wieder in normale Bahnen lenken und nachts nichts mehr geben außer freundlichen Worten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.01.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

bronchitis,

So, war mit meiner Tochter gestern beim Notdienst. Habe Ambroxol AL Saft, Nasentropfen, und Amoxicillin- ratiopharm 500mg/ 5ml TS Saft bekommen. Soll ihr davon 3mal täglich 2,5ml geben. Hustet aber immer noch total viel und verweigert das essen. Was würden sie ...

von thiele77 31.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Trinken

Hallo Herr Busse und zwar geht es darum das mein sohn 6monate schon beikost bekommt und auch 3 mal seine flasche (milch) nun meine frage brauch er zwischen durch wasser,tee?? Denn das trinkt er mir überhaupt nicht er würgt wenn er es trinken soll habe ihm auch schon extr ...

von schnienamaus 31.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Spastische Bronchitis

Bei meinem Sohn (1 Jahr) wurde am Montag bei der U6 eine spastische Bronchitis diagnostiziert. Er soll jetzt inhalieren: 2 xeinen Spühstoß, davon 5-6 Atemzüge und das 5x am Tag (klappt leider sehr schlecht, nach maximal 2 Atemzügen schreit und windet er sich so sehr, dass wir ...

von fuchs16 17.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Bronchitis ansteckend?

Hallo Herr Dr. Busse, der Sohn meiner Freundin (4 J.) hat seit Anfang der Woche eine Bronchitis. Heute geht es ihm aber schon besser. Morgen wollen sie vorbeikommen, da der Nikolaus zu uns kommt. Natürlich freut sich der Kleine riesig darauf. Ist es ok, wenn der Kleine und ...

von vreni29 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Spastische Bronchitis

Sehr geehrter Herr Busse! Mein Sohn 2,5 Jahre hat eine empfindliches Bronchialschleimhaut. Seit diesem Herbst und mit Beginn der grippalen Saison wird jeder Infekt zum Drama. Man kann zu sehen wie im Laufe des Tages er vermehrt zu schleimt und anfängt zu husten und ...

von bine310 03.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

nächtliche Unruhe / Trinken

Sehr geehrter Hr.Dr.Busse, unsere Kleine,13 Mon,ist eine zierliche Person, die schon immer sehr schlecht gegessen hat.Waren bzgl. Fütterstörung, die so schlimm wurde, dass sich die Kleine nur noch Nachts hat stillen lassen,4 Wo.in einer psych.Tagesklinik eines Kinderkh.Die ...

von Cerrin77 30.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Selbständiges Trinken

Lieber Dr. Busse, mein Sohn wird bald 15 Monate alt. Und bis jetzt trinkt er weder aus einer Milchflasche noch aus einem oben geschlossenen Becher mit seitlichen Haltegriffen geschweige denn aus einer normalen Tasse selbständig. Ich habe ihn nie unter Druck gesetzt, es zu ...

von Angel73 30.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Viel Trinken und nächtliche Unterbrechungen

Hallo Dr. Busse, wir haben nachts ein ordentliches Problem mit unserer Tochter (8 1/2 Monate alt). Seit ca. 8 Wochen wacht sie nachts ca. alle 3 Stunden auf und verlangt nach ihrem Tee, den sie tagsüber zu den Mahlzeiten und zwischendurch bekommt. SIe trinkt pro Nacht fast ...

von MeinEngel78 23.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

will nicht trinken und hat abgenommen

Hallo Dr. Busse, seit ca. 8wochen trinkt mein sohn (genau 5 Monate) sehr schlecht. er trinkt 2-3 minuten und fängt dann an zu weinen und biegt sich nach hinten. oder hört auch so einfach auf und verbiegt sich nach hinten und will schauen. er hat in einer woche 30gr abgenommen. ...

von soul 21.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

nochmal beitrag wegen bronchitis

http://www.rund-ums-baby.de/kinderarzt/beitrag.htm?id=275012 nun habe ich heute vom kia erfahren, das der eisenwert in der untersten grenze ist. dachte immer im milchpulver ist reichlich vorhanden aber wie kann es sein das die bei ihm zu niedrig sind???? lg ...

von muaddal 19.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.