Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Brei aus der Flasche

Guten Morgen, Dr. Busse

Ich habe schon oft gehört, dass Brei aus der Flasche
bei Babies (Vanessa ist jetzt 7 Monate) Bauchschmerzen
verursachen soll. Stimmt das oder kann ich ihr den
bedenkenlos geben ?

Zudem wiegt sie bei 7 Monaten und 67 cm "nur" 6.400 gr.
Tendenz eher grammweise nach unten anstatt nach oben.
Die 6.400 hat sie jetzt schon seit 6 Wochen.

Wieso nimmt sie nicht zu ?

LG Karin

von KarinaK73 am 08.06.2010, 07:12 Uhr

 

Antwort:

Brei aus der Flasche

Liebe K.,m
Beikost bitte immer von Löffel geben, denn der Sinn des GAnzen ist ja unter anderem, dass die Kinder essen lernen und die Mundmotorik üben. Und Brei wird bereits von den Enzymen im Speichel vorverdaut und das hilft der späteren Verdauung im DArm sehr.
Wenn Ihre Tochter nicht gut gedeiht, sollten SIe bitte den Kinderarzt nachsehen lassen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.06.2010

Antwort:

Brei aus der Flasche

Dass mit dem Bauchweh hab ich noch nie gehört.
Normalerweise löffelt meine Tochter den Abendbrei, aber selten, wenn sie zu müde ist, bekommt sie auch mal eine Breiflasche...
LG

von katzenmama77 am 08.06.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Vigantol-Öl und Flaschennahrung

Hallo Herr Busse! Ich habe folgende Frage: Mein Baby (14 Tage alt) bekommt HA-Pre Nahrung. Jetzt hat mir die Hebamme gesagt ich sollte ab dem 10. Tag Vigantol-Öl geben. Täglich 1 Tropfen. In der Mutter-Kind-Gruppe haben sie mir jetzt davon abgeraten, da in Flaschennahrung ...

von B2202 01.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Wann nächste Breimahlzeit?

Guten Tag, Herr Dr. Busse, unsere Tochter wurde am 18.05. 5 Monate alt. Seit 12.05. bekommt sie mittags einen Gemüse-Brei von HIPP, was auch sehr gut klappt. Sie isst derzeit ca. 150 mg und trinkt dann noch ca. 50 ml 1-er HA-Milch. Unser Kinderarzt vermutet, dass unsere ...

von pepolino 30.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Nächtliche Flaschen abgewöhnen - Durchschlafen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter Eleni ist 10,5 Monate alt und wir nachts immer noch sehr oft wach. Sie bekommt inzwischen zwischen morgends und abends 4 Mahlzeiten und kurz vor dem Zubettgehen eine Flasche mit Premilch. Wenn wir sie um 19.30 ins Bett bringen wird ...

von kathrin73a 29.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Baby mag keine Flasche

Lieber Doctor, mein Baby wird bald 8 Monaten alt und ich will schon abstillen. es isst sehr gut alles: Brei, Gemüsebrei, obst, aber will kein Milch trinken. Sogar es erkennt gleich, wenn ich versuche ihm vom Löffel zu geben, und macht einfach seinen mund zu. Was kann ich ...

von Lunaa1 28.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Brei-stillen-Stuhlgang

Hallo Herr Busse, mein 4. Monate alter Sohn bekommt jetzt zum MIttag brei und die restlichen Mahlzeiten bestehen aus stillen. Bisher hatte Luca immer so alle 4-5 Tage Stuhlgang. Wie ist das nun wenn er jetzt brei bekommt? Wie oft muss er da Stuhlgang haben? Danke für ihre ...

von sylvie20 20.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

hellen breiigen stuhlgang

hallo, meine tochter ist ca 2jahre sie hat seid dem donnerstag einen hellen breiigen bis flüssigen stuhlgang,sie trinkt nur milch was anderes möchte sie nicht. sie ißt auch sehr schlecht,noch nicht mal joghurt.hat noch nie richtig gegessen. im juni sollen bei ihr die polypen ...

von leonie1807 16.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Fast 9 Monate altes Baby ißt noch keinen Brei!

Hallo! Mein Sohn ist jetzt fast 9Monate und ißt außer Obstgläschen noch nichts anderes. Ist es wirklich so schädlich für mein Kind? Wie kann er sonst noch die Mineralstoffe wie Eisen bekommen? Wenn ich eine Suppe koche mit Fleisch drin und er die Brühe ist, bekommt er dann ...

von kuyaykim 07.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Baby 8 Monate will keinen Brei

Sehr geehrter Herr Busse, meine Tochter (8Monate) möchte partout keinen Brei. Soweit ich ihr etwas anbiete dreht sie den Kopf weg, schüttelt den Kopf. Wenn ich dann doch irgendwie schaffe etwas in ihren Mund zu geben, dann schüttelt sie sich und spuckt es oft wieder ...

von Isabelle1982 04.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Gemeinsames Trinken aus der gleichen Flasche

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn (6) geht seit 2 Jahren in den Kiga. Seit 2 Monaten besteht dort die Regel dass keine Getränke mehr mitgegeben werden dürfen (finde ich sehr gut, ich hatte eh nichts mitgegeben, aber der "Neid" auf Limo war halt dann doch hin u. wieder ...

von RR 28.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Fläschchen oder Brei

Lieber Herr Dr. Busse! Ich habe eine Frage betreffend Milchnahrung. Mein Sohn ist jetzt 7,5 Monate jung. Bis jetzt habe ich ihn gestillt (6 Monate voll, jetzt mit Beikost). Da meine Milchproduktion jetzt nicht mehr ausreichend sein dürfte und ich außerdem das Gefühl habe, ...

von gitti77 27.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.