kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Busse

Videos mit Dr. Busse

* Trockene Haut
* Husten
* Mittelohrentzünd.
Aktion Sicherer Babyschlaf
Zum Infobereich Allergien
Zum Infobereich Neurodermitis
Zum Infobereich Impfen
Zum Infobereich Vorsorge
Zum Infobereich Ernährung
 
 
 

Anzeige

 
 
  Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Dr. med. Andreas Busse
Kinderarzt

  Zurück

Blutschwamm

Mein Sohn (11Wochen) hat seit der Geburt schon einen kleinen Blutschwamm am Oberschenkel, sehr hellrot also ganz blass und flach... dann hat sich ein paar Wochen nach der Geburt ein Blutschwamm an der Wange gebildet, dunkelrot, flach...vor ein paar Wochen entdeckte ich erneut ein kleines... und gestern wieder... sprich er hat bereits 3 kleinere dunkelrote Blutschwämme die flach sind und ein größeres sehr blass rotes flaches..ist das gefährlich und sollte das vom Arzt untersucht werden?


von kabe88 am 07.12.2018

 
 
Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Blutschwamm

Liebe K.,
Blutschwämmchen sind nichts ungewöhnliches und die meisten gehen mit der Zeit von alleine zurück. Eine Behandlung ist dann nötig, wenn ein Blutschwamm rasch wächst oder an einer Stelle liegt, z.B. am Auge, wo er eine Funktion behindert. Lassen Sie das bitte Ihren Kinderarzt ansehen.
Alles Gute!

Antwort von Dr. Andreas Busse am 07.12.2018

    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia