Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Blutschwämmchen

Hallo Elvira
meine Tochter (heute 8 Jahre)wurde auch mit einem Blutschwämmchen auf der Stirn geboren. Der Kinderarzt meinte damals wir sollten abwarten. Innerhalb der ersten 2 Jahre war er wirklich fast ganz verschwunden und heute sieht man schon lange absolut nichts mehr.

von Claudia am 21.07.2001, 16:38 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.