Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Blut im Stuhl

Lieber Dr. Busse,

unser 17 Wochen alter Sohn hat ab und an wenige Spuren hellen Bluts im Stuhl. Wir waren deswegen schon beim Kinderarzt, der meinte, dass es manchmal zu Analfissuren oder kleinsten Verletzungen kommen kann und dies nicht dramatisch sei. Eine muttermilchinduzierte Kolitis schloss er ebenfalls aus. Unserem Sohn geht es gut, er ist fröhlich und schreit nicht mehr als normal und trinkt normal (ich stille voll). Trotzdem macht mich das Blut im Stuhl unruhig, auch wenn es sehr wenig und selten vorkommt und es unserem Sohn insgesamt gut geht. Sollten wir aus Ihrer Sicht nochmal zum Arzt. Kann etwas Gefährliches dahinter stecken und was könnte man noch untersuchen? Danke!

von manma am 07.09.2021, 12:58 Uhr

 

Antwort:

Blut im Stuhl

Liebe M.,
wenn keine Analfissur oder Ähnliches erkennbar ist, dann sollte man in der Tat an eine muttermilchinduzierte Colitis denken und zumindest einen Auslassversuch von Kuhmilch bei Ihnen machen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.09.2021

Antwort:

Blut im Stuhl

Mein Kinderarzt hat das auch ausgeschlossen und mich nach drängen zu einem Spezialisten überwiesen. Der erzählte mir dann, dass bei dieser Menge Blut Polypen und Krebs ausgeschlossen werden müssen (habe ja weiter voll gestillt - das Blut wurde mit der Zeit mehr).

Es war dann doch die Colitis -welche mit der ersten breigabe blutfrei verlief. Auf den Bildern sah man eine mittelschwere Entzündung (habe ja immer wieder gestillt).

Ich bin also in die Klinik zu Corona Zeiten, habe dort eine bis dahin nicht bedachte Option "erhalten" die mich einfach fertig gemacht hat und meine Tochter erhielt unter Sedierung eine Darmspiegelung! Ich habe täglich nach der Colitis gefragt und ob eine Ernährung mit spezieller Milch nicht vorweg gehen sollte (z.b neocate).

Den Kinderarzt habe ich natürlich gewechselt, aber ich kann die Zeit nicht zurück drehen. Wenn du diese Option geklärt haben möchtest, dann besteh auf das ausschließen der Colitis durch die spezielle Milch. Du bist die Mama und darfst deinem Bauch auch trauen!

von E.M.M.A am 08.09.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Baby wieder Blut im Stuhl

Guten Tag Herr Busse, Unser Sohn heute genau einen Monat alt, wurde am Anfang gestillt und zugefüttert noch im kh mit beba Supreme, dies haben wir dann nach Entlassung (Kaiserschnitt) zuhause fortgesetzt, leider hatte er dann jedes Mal Durchfall, die Hebamme hat uns dann ...

von Natalia161821 26.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

erneut Blut im Stuhl

Lieber Dr. Busse, unser 12 Wochen alter Sohn hatte heute zum dritten Mal helles Blut im Stuhl, sehr wenig nur aber dennoch zu erkennen. Die ersten beiden Male waren wir beim Kinderarzt, dort hieß es, dass das schon mal passieren kann bei so kleinen Kindern und wir uns keine ...

von manma 06.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhl

Lieber Dr. Busse, unser Sohn ist 12 Wochen alt und hat leider nun zum zweiten Mal Blut im Stuhl. Der Kinderarzt meint das könnte schon mal passieren und hat keine weiterführende Diagnostik angesetzt. Sein Allgemeinbefinden ist eigentlich gut. Sollten wir aus Ihrer Sicht etwas ...

von manma 03.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im stuhl

Hallo Herr Dr. Med. Busse, Meine Tochter 5 Monate alt hat seit 3 Tagen etwas Blut im Stuhl verteilt. Sie ist sonst top fit und wirkt nicht krank oder als hätte sie schmerzen. Beim Kinderarzt waren wir auch und dieser wolle nur erstmal abwarten und hat keine ...

von KATiiNKA-59 25.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, Ich nocheinmal... Ich habe vergessen zu erwähnen dass ich nicht stille und die Kleine von Anfang an Pre erhält und nie Probleme damit hatte. Also glauben Sie nicht, dass das Blut im Stuhl eine Nebenwirkung der Rotaimpfung ist? Danke nochmal Liebe Grüße ...

von Laura_1991 18.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhlgang

Guten Tag, Unsere Kleine ist jetzt 12 Wochen alt. Seitca. 1 Woche hat sie häufig Stuhlgang am Tag und immer etwas blutigen Schleim dabei. Wir haben den Kinderarzt augesucht. Es geht ihr ansonsten gut. Die Stuhlprobe zeigte Rotaviren und das käme noch von der Impfung. Das wird ...

von Laura_1991 18.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhl

Hallo, mein 4 Monate altes Baby wird voll gestillt. Er hat seit 3 Tagen häufiger Stuhlgang, Farbe und Konsistenz unauffällig aber es stinkt mehr als sonst. Heute war in seiner Windel etwas Schleim mit Blut. Er wirkt fit. Meine Hebamme ist im Urlaub, der Kinderarzt hat schon zu. ...

von lina456 02.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhl / Leukozyten

Sehr geehrter Herr Dr. Busse Meine Tochter (5 Monate alt) hat seit einiger Zeit ab und zu hellrotes Blut im Stuhl. Die Stuhlprobe hat gezeigt, dass die Leukozyten erhöht sind. Zudem wurde eine Analfissur festgestellt. Sind die Leukozyten-Werte auch bei einer Analfissur erhöht? ...

von Kathy02 13.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhlgang

Mein Sohn, 8 Jahre, hatte heute nach reichlich Obstgenuss 2x hintereinander weichen Stuhlgang. Bein zweiten Mal war eine geringe Menge hellrotes, schleimiges Blut dabei. Wir beobachten das natürlich jetzt genau und werden auch mit unserem Kinderarzt sprechen. Muss dies als ...

von VV 07.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhlgang

Hallo Herr Dr Busse! Meine Tochter ist 5 Wochen alt, wird mit HA Pre Nahrung gefüttert und hat seit sie etwa 2 Wochen alt ist immer mal wieder einen Blutfetzen im Stuhlgang. Von 10 Windeln findet man es in einer Windel vor, der Großteil ist komplett unauffälliger Stuhlgang, er ...

von Maryam28 02.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.