Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Blase im Mund öffnen?

Liebe M.,
auf keinen Fall sollten Sie die Blase öffnen. Wenn sich eine Entzündung dort bildet mit zunehmender Rötung und Schwellung, sollten Sie bitte umgehend zum KInderarzt gehen. Meistens heilen aber solche Verletzungen im Mund problemlos.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.10.2010

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Blasen am Mund

Hallo, ich hab noch eine Frage, meine Tochter 3Jahre hat seid ein paaar Tagen eine Blase im Mund erst am Zahnfleisch, dann wars sie innen an der Lippe(im Mund), und heut haben wir eine an der Zunge gesehen, die anderen sind so am abklingen.Sie sagt bei bestimmten sachen wo sie ...

von Meran2006 07.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mund, Blase

Blasen im Mund und rote Augen

Mein Sohn hat eine kleine Blase im Mund. Der Zahnarzt meinte es wäre EBV. Vor kurzem war er mit einer Rachenentzündung und vergrößerten Lymphknoten im Krankenhaus. Nun hat er auch noch stark gerötete Augen, nicht eitrig. Der KA hat Prokulin verschrieben. Könnten die Augen auch ...

von kiwafan 02.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mund, Blase

Blasenentzündung/Erkältung Antibiotika

Guten Abend Meine Tochter (23 Monate alt) hatte vor 4-5 Wochen eine Blasenentzündung (hatte es am geruch vom Urin gemerkt, ansonsten keine Symptome)...Sie bekam damals Antibiotika... Jetzt hatte ich wieder das Gefühl, dass der Urin stinkt und habe es vom Arzt kontrollieren ...

von Didl 14.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Kinderärztliche Meinung zum Ausschlag um den Mund

Ich hatte Ihnen schon mal von meinem Sohn (14Monate) berichtet. Er hat seit Anfang August Ausschlag um den Mund herum. Es wurde ein Leckekzem vermutet, haben dafür Mirfulan bekommen, diese Salbe hat nichts gebracht, es wurde immer mehr, dann haben wir Advantan 0,1 % bekommen, ...

von prinzessa99 01.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Mundsoor

Hallo Hr. Dr. Busse, ich habe Ihnen schon oft geschrieben. Ronja ist jetzt 13 Monate alt, wurde mit TGA geboren und operiert. Sie entwickelt sich erfreulich gut. Aber was mir Sorgen macht, dass sie immer wieder einen Mundsoor hat. Wie kann ich das verhindern? Sie hatte Soor ...

von mottes 01.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Mundgeruch

Guten Tag! Meine Tochter ist 2,5 Jahre alt. Seit ca. 2-3 Monaten hat sie unangenehmen Mundgeruch. Zähne werden zwei Mal am Tag geputzt und beim Zahnarzt waren wir auch ( alles OK). Sie isst sehr selten Süssigkeiten, aber sie trinkt sehr viel Milch. Was kann das sein? Woher ...

von olenka246 27.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Mundgeruch

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn hat seit einigen Wochen starken Mundgeruch. Ich dachte erst, es könnte mit seiner Erkältung (´starker Hustern) zusammenhängen, aber die Erkältung ist abgeklungen, der Mundgeruch geblieben. Der Zahnarzt konnte auch nichts feststellen. ...

von rabauke1199 20.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Mundsoor

Guten Tag dr. Busse. Meine Tochter hat öfters Mundsoor und den habe ich auch immer gut mit Infectosoor Mundgel in Griff bekommen.Momentan ist sie sehr heiser und da hat unsere Kinderärztin vermutet der Pilz könnte sich auf die Stimmbänder gelegt haben.Sie hat uns Adiclair ...

von susih 08.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

nochmal Pilz im Mund

Hallo Herr Dr. Busse, vielen Dank für Ihre Antwort von gestern bzgl. des Pilzes im Mund meiner Tochter. Nun beschäftigt uns noch eine Frage. Wir möchten dies zum Anlass nehmen die Nuckel unserer Tochter auszutauschen. Sollte dies gleich geschehen oder erst wenn der Pilz weg ...

von stupsimaus 08.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Pilz im Mund

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, wir waren mit unserer Tochter am Samstag in der Kinderklinik, da das Fieber (40,3) partu nicht runter wollte und sie recht apathisch war und gebrochen hat. Sie hatten ansonsten Schnupfen und Husten. Der Arzt stellte rote Ohren und einen roten ...

von stupsimaus 06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mund

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.