Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Biontech Impfung während Stillzeit

Sehr geehrter Herr Busse,
ich wurde als Begleitperson zur Impfung benannt, was ich an sich sehr gut finde. Ich habe keine Vorerkrankungen und ich sehe die Person, die mich benannt hat zwar regelmäßig, aber habe sonst auch kaum Kontakte, die eine Infektion mit Covid befürchten würde. Ich habe eine 7 Monate alte Tochter, die ich fast voll stille. Nun habe ich schon viel gelesen und recherchiert, allerdings macht mich stutzig, dass - meiner Empfindung nach - keine Abwägung von Nutzen vorhanden ist..sprich, habe kaum Kontakt zu anderen und die Studien sind nicht vorhanden, die es momentan ohne Bedenken rechtfertigen. Würden Sie dennoch zu einer Impfung raten? Herzlichen Dank für Ihre Antwort!

von MaJaga am 08.04.2021, 12:56 Uhr

 

Antwort:

Biontech Impfung während Stillzeit

Liebe M.,
ich sehe wie viele Experten keinen Anlass, stillenden Müttern von der Impfung gegen Covid19 abzuraten. Ausführliche Infos dazu finden Sie beim RKI.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Corona Impfung Stillzeit

Guten Tag! Ich stille meine 3 jährige Tochter noch zum Einschlafen und nun frage ich mich, ob eine Corona - Impfung in meinem Fall sinnvoll ist oder ich es wegen dem Stillen eher lassen soll. Ich weiß, es gibt noch wenig Erfahrungen darüber aber vielleicht können Sie mir einen ...

von MamavonElisa 29.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

MMR Impfung und Abnehmen in Stillzeit

Hallo Dr. Busse, ich hätte 2 Fragen an Sie, bei der ersten bin ich mir bewusst dass sie in ein anderes Forum gehört, aber ich würde gerne Ihre Meinung als Kinderarzt hören. 1. Mein Sohn wird nächste Woche 10 Monate. Im Jänner ist die MMR Impfung geplant. So blöd wie ich ...

von Aviant 02.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

Grippeimpfung Stillzeit + erste Impfung Baby

Guten Tag Herr Dr. Busse Bald bekommt mein Sohn mit 2 Monaten die erste 6-Fach-Impfung sowie die Impfung gegen Pneumokokken. Die Kinderärztin möchte mich gleichzeitig aufgrund der Jahreszeit gegen die Grippe impfen. Ich stille ihn voll. Wäre das dann nicht evtl. zu viel wenn ...

von Chiquita_ 18.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

Impfung Stillzeit

Hallo, Wir fahren spontan an den Bodensee in 6 Wochen. Also FSME Risikogebiet. Nun habe ich mir überlegt, dass mein Mann, ich und meine Tochter, fast 4 Jahre, uns gegen FSME impfen lassen. Wir waren vor 2 Jahren schonnal dort ohne Impfung, aber jetzt mache ich mir doch ...

von Hummelbeebee 04.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

Strovac Impfung (Auffrischug) in Stillzeit?

Hallo Herr Busse, Ich bin seit fast 6 Wochen Mama und Stille meinen Sohn voll. Nun währe diesen Monat meine Auffrischung der Strovac Impfung dran, da ich starke Probleme mit Harnwegsinfektionen hatte. Mein Urologe verweist auf die Packungsbeilage und bei embryotox finde ich ...

von Alko16 10.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

MMR Impfung während Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei mir wurden als Kind - offenbar fälschlich - Masern diagnostiziert, sodass ich stets von Immunität (und Nestschutz) ausgegangen bin. Wenige Tage vor der Geburt meines 2. Sohnes hat nun eine Titer Bestimmung ergeben, dass ich nicht immun ...

von Hase6 28.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

Impfung während der Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich stille unser Baby (5 Monate) noch voll und bei mir würde eine Auffrischungsimpfung für Diphtherie und Tetanus anstehen (wäre schon voriges Jahr fällig gewesen, aber da war ich genau mitten in der Schwangerschaft). Gibt es irgendwelche ...

von aines77 29.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

Impfung in der Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Ich bin etwas verunsichert. Ich habe vorgestern bei meiner Nachuntersuchung bei meiner Frauenärztin auf ihr anraten eine MMR-Impfung und Keuchhusten/Tetanus/Diphtherie/? -Impfung erhalten. Ich stille voll und hatte darauf hingewiesen. Sie ...

von raeaex 19.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

Impfung in Stillzeit

Hallo Dr.Busse, mein Sohn ist 10 Tage alt und wird vollgestillt. Kann ich mich trotz des Vollstillens gegen Keuchhusten, Polio, Diptherie und Tetanus (4fach) impfen lassen? Ich bin mir unsicher, da ich gelesen habe, dass es nur unter sorgfältiger Risiko-Nutzen-Abwägung ...

von Schokokeks 17.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

Impfung in der Stillzeit

Lieber Dr. Busse, ich würde gerne wissen ob ich mich problemlos gegen Röteln und Tetanus impfen lassen kann obwohl ich meine 20 Wochen alte Tochter stille? Und, ich hatte sie ja wegen dem Öl von Penaten gefragt wegen dem Kopfgneis, unabhängig davon ist mir heute der ...

von MiAmor 25.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Impfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.