Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Bindehautentzündung

Hallo Herr Dr. Busse ,
mein Sohn (gerade 3 Jahre) hat seit gestern an einem Auge eine Bindehautentzündung (das andere Auge ist seit heute auch befallen) . Der Augenarzt hat ihm Salbe verordnet 3-4 mal täglich über 1 Woche . Nun habe ich gelesen , das Salbe nicht gut ist , da die Kinder das Schielen anfangen können ! ?
Wie sehen sie das ?
Auch ist es für mich sehr schwer die Salbe unter das Lid zu bekommen ... hängt entweder an seinen Wimpern oder mitten im Auge :-(
Mfg
Melanie

von Melanie36 am 30.01.2009, 14:58 Uhr

 

Antwort:

Bindehautentzündung

Liebe M.,
gegen die Salbe bei Entzündung spricht nichts.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 31.01.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

vereiterte Bindehautentzündung geht nicht weg!

Hallo Herr Dr. Busse, mit meinem Sohn (5) war ich am 15.12. beim KA wegen vereiterter Bindehautentzündung (in Verbindung mit Schnupfen etc.). Haben diese Refobacin Augentropfen verschrieben bekommen u.sollten diese 3 x täglich geben für 1 Woche. Nach dem Absetzen Montags vor ...

von RR 02.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Bindehautentzündung

Guten Tag Herr Dr. Busse, unsere Tochter (3,5 Jahre) hat eine Bindehautentzündung, wobei das Auge gar nicht so doll juckt, aber halt gerötet ist und ein gelbliches Sekret fließt. Wir waren beim Notdienst und sie bekam antibiotische Augentropfen, die ich alle 2-3 Stunden ...

von Ayana&Mira 22.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Frage wegen Bindehautentzündung!

Guten Tag Herr Dr. Busse, ich habe eine Frage: Mein Sohn (3,5) hat seit gestern abend eine Bindehautentzündung (Eiter lief aus dem Auge und das rechte Auge war sehr rot und tränig), er bekommt jetzt antibiotische Tropfen! Jetzt meine eigentliche Frage: Da er heute morgen ...

von 2Kids0507 20.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Bindehautentzündung u. Wiederansteckung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn (5) hat am Sonntag eine Erkältung mit Ohrenschmerzen u. am Montag eine Bindehautentzündung bekommen. Wir sind dann gleich gestern (also Montag) zum KA, dieser verschrieb Schleimlöser für den Husten, Nasentropfen wegen Ohrenschmerzen ...

von RR 16.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Bindehautentzündung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (3 Jahre) hat seit September schon zum dritten Mal eine Bindehautentzündung. Wir haben jedes Mal von Arzt antibiotische Augentropfen bekommen. Damit haben wir die Bindehautentzündung auch schnell in den Griff bekommen. Nun ist ...

von katrinjasmin 15.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Nachtrag Bindehautentzündung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, vielen Dank für Ihre Antwort. Entschuldigung, dass ich Sie nochmal was frage. Und zwar habe ich gelesen, dass Bindehautentzündungen auch durch Pneumokokken hervorgerufen werden können. Wenn ich also eine Bindehautentzündung-hervorgerufen ...

von manu44 12.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Bindehautentzündung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe eine Bindehautentzündung. Habe es aber nicht gleich gemerkt und zum Beispiel den Nuckel meines Baby angefasst. Wenn schlimmstenfalls mein Baby - 6 Wochen - mit den Erregern in Kontakt gekommen ist, könnte das schlimme Auswirkungen ...

von manu44 12.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Bindehautentzündung

Hallo, mein Sohn hat eine Bindehautentzündung, die seit Dienstag mit antibiotischen Augentropfen und Salbe (Floxal) behandelt wird. Ich bin mir jetzt nicht sicher wie lange er die Medikamente nehmen muss. Die Augen sehen schon viel besser aus. Laut Packungsbeilage nicht ...

von biwo 11.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Bindehautentzündung

Hallo, ich habe 2 Töchter - eine wird jetzt 1 Jahr und die andere ist 2,5 Jahre. Sie gehen beide schon in die Kita. Nun hatte die Kleine am Montag ein bischen verklebte Augen. Daraufhin sind wir mit Verdacht auf Bindehautentzündung zum Arzt. Dort sagte man uns, dass es keine ...

von schleckerbiene 10.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Bindehautentzündung- Wie lange Breitbandantibiotikum?

Hallo Meine Tochter (17 Monate) hat seit Mittwoch eine Bindehautentzündung. Der Kinderarzt hat ihr dann am Donnerstag Gent-Opthal verschrieben. Nun ist heute nichts mehr von der Entzündung zu sehen. Wie lange muß ich ihr die Tropfen weiter ins Auge geben? Die Apothekerin ...

von Carina25 06.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bindehautentzündung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.