Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Bin verzweifelt

hi, bleib dran an der cranio - hat ja auch was mit osteopathie zu tun. oder suche direkt einen osteopathen. mein sohn hatte auch probleme - er wollte nur an einer brust trinken/typisches 'C' im liegen/unruhig - steckte durch wehenschwäche auch eine weile im geburtskanal fest + nabelschnurumschlinung,
allerdings traten die probleme erst mit ca. 2-3 monaten auf. wir hatten eine osteopathisch ausgebildete physiotherapeutin (und damit konnten wir 'manuelle therapie' auf kassenrezept einlösen). nach 6 sitzungen war alles ok. gib deinem baby ein bisschen zeit, auch wenn es sehr anstrengend für dich ist und gib ihm die nähe, die es braucht. viel glück!

von zweizahn am 22.11.2009, 11:39 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.