Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

bettdecke

hallo Dr. Busse!
Unsere kleine wird bald 3 und sie stört der schlafsack. worauf sollten wir beim kauf einer ersten kinderbettdecke achten? braucht man eine für den sommer und eine andere für den winter?
(Oma sagt, ... ... ... einfach eine daunendecke??? richtig??? )
oder was ist gut oder besser und vor allem sicher????? habe außerdem angst bzgl. über den kopf ziehen....
danke, selina

von Fitzibitz am 03.06.2009, 21:23 Uhr

 

Antwort:

bettdecke

Liebe F.,
das dürfen Sie nach praktischen Gesichtspunkten entscheiden. Ich würde auf jeden Fall eine waschbare Decke nehmen und beim Kauf Testberichte von Stiftung WArentest hernehmen, die vor allem die Schadstofffreiheit einer Marke zeigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.06.2009

Antwort:

und...

... braucht man auch ein Kopfkissen, für die Kleinen? Sie schläft im Moment ganz leicht erhoben (Handtücher unter Matratze) einfach auf dem Laken...
DANKE!

von Fitzibitz am 04.06.2009

Antwort:

und...

Liebe F.,
ihre Kleine darf seit ihrem 1.Geburtstag auch ein Kopfkissen haben, die Sicherheit wird dadurch ebenfalls nicht mehr beeinträchtigt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.06.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.