Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Beim Weinen tränt nur ein Auge

Guten Tag, beim meinem Sohn, 5 Monate alt, laufen beim Weinen nur auf der einen seite die Tränen. Muss ich mir gedanken machen, oder kann das normal sein??? Kurz nach der Geburt hatte er kurz nach einander etwas an den Augen, wo etwas Eitriges aus dem Auge kam und das dann zuklebte. Erst war es das rechte und dann das linke. Ich habe für Ihn Augentropfen bekommen und dann war es wieder gut. Jetzt tränt nur das linke Auge. Aber halt ganz normal beim weinen. Das rechte Auge schein aber auch nicht zu trocken zu sein! Vielen Dank für Ihren Rat

von blueeyesdelfin am 17.08.2010, 19:52 Uhr

 

Antwort:

Beim Weinen tränt nur ein Auge

Liebe B.,
das ist für das Alter völlig normal und entwickelt sich noch.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.08.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Weinen bei Mittagsschlaf

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich wäre Ihnen sehr dankbar,wenn Sie mir eine hilfreiche Antwort geben könnten. Mein Sohn ist 20 Monate und seit einiger Zeit weint er mittags. Immer genau 30-45 Minuten nachdem er eingeschlafen ist, weint er. Wenn ich ihn tröste schläft er ...

von bigu 12.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Auge tränt

Meine Tochter saß heute morgen im Laufstall und hat gespielt. Plötzlich hat sie ganz laut geschrien, einen Schrei wie ich ihn bis dato nicht kannte. Erst dachte ich, sie hätte sich mit einem Spielzeug weh getan. Aber ich konnte keine Verletzungen finden. Dann hab ich sie zum ...

von Sephora 12.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auge tränt

Auge tränt / verklebt bei neugeborenem - was ist das?!

Hallo! mein sohn ist am 19.05 geboren. alles sowet ok. nun bin ich seit 1 tag zuhuase wieder nach einem KS mit PDA. Medikamente sind - Voltaren 100mg/50mg zäpchen - paracetamol 2x 500mg - ibu 600 mg - paroxetin 20mg - folsure/jod ich pumpe milch ab und fütter ...

von XxPhiloxX 24.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auge tränt

nächtliches Weinen

Guten Tag, meine Tochter ist 3 3/4 und wacht in letzter Zeit öfter nachts auf. Und zwar so 2-3h nach dem Einschlafen, sie weint plötzlich laut los, heult ohne Ende und ist nicht zu beruhigen. Sie sitzt im Bett, wenn man sie berühren will, wird alles noch schlimmer. Wir ...

von arokami 16.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Baby fängt Nachts an zu weinen??

Hallo, Baby ist 6 Wochen alt,immer wenn es Abends wird fängt es an zu weinen.Vor allem wenn wir schlafen gehen. Aber am Nachmittag klappt es perfekt mit dem schlafen. Es schläft auch nicht zu lange. Wenn es dann eingeschlafen ist nach Stunden, liegt es paar Minuten im Bett ...

von schildkroete1 12.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Einschiessen der Zähne und Weinen beim Trinken

Hab da nochmal ne Frage... hatte gestern schon bzgl des Schreiens beim Flasche trinken gepostet. Meine Tochter weint sehr beim Trinken, klingt nach Schmerzen. Klingt nicht nach einer neuen Angewohnheit oder Marrotte sondern leidet scheinbar wirklich. Soor oder geröteten hals ...

von katzenmama77 08.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

atmungsausetzer während des weinens

Sehr geehrter Herr Busse. Mein Sohn Kevin ist jetzt 11 Monate. Uns ist jetzt schon das zweite mal passiert das unser Sohn während des schreiens auf einmal aufhört zu atmen. Beide mal ist er schon richtig blau geworden. Sie können mir sicherlich nicht ohne einer ...

von jacky0787 07.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Seit ca. 2 Tagen weinen, direkt nach dem Essen. Wieso? Gern an alle

Hallo. Unser Sohn trank seit ca. 2 Woche pro Mahlzeit 180 ml. Seit 2 Tagen hat er angefangen nach jeder Mahlzeit direkt danach zu weinen. Das weinen geht nur paar Minuten,dann hört er wieder auf. Wir haben es als "nicht satt" interpretiert und haben die Trinkmenge auf 190 ...

von Sammy79 01.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Warum weinen babys beim aufwachen?

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe schon oft im Bekanntenkreis gehört das Babys beim aufwachen erstmal ein wenig weinen. So auch bei unserer Tochter (12 Monate), selbst wenn wir daneben liegen und ihr Händchen halten. Warum ist das so? Ihnen und Ihrer Familie ein schönes ...

von fräuleinsonnenschein 21.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

nächtliches Weinen bei 3 jährigem

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (37 Monate) wacht neuerdings nachts auf und fängt fürchterlich an zu weinen! Er ist dabei auch wach und teilt sich aber nicht mit! Auf unsere Fragen was los ist, sagt er: "Nichts". Es dauert oft eine viertel Stunde bis er sich wieder beruhigt! ...

von Tanja5580 14.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.