Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

bauchlage

sehr geehrter dr. busse,

meine tochter 5 monate alt, liegt sehr ungern auf ihrem bauch.. nach ca. 2-3 min. fängt sie an zu meckern.. wie wichtig ist es denn für babys ab und zu auf dem bauch zuliegen? müsste ich sie wirklich ein bisschen meckern lassen?

mfg

von TubaElif am 06.01.2011, 11:53 Uhr

 

Antwort:

bauchlage

Liebe T.,
alles was an Entwicklung jetzt kommt, vom Drehen über das Robben, Sitzen, Krabbeln,.... geht über die Bauchlage. Machen Sie es ihrer Tochter einfach mit etwas interessantem schmackhaft und stören sich auch nicht sofort daran, wenn sie meckert.
ALles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.01.2011

Antwort:

bauchlage

Hallo,
ich habe Deine Frage gelesen und wollte Dir mal persönlich antworten ..
Denn meine Tochter, auch 5 Monate, hat das gleiche Problem. Mittlerweile geht es seeeehr viel besser. Seitdem wir von Fischer Price so eine Krabbeldecke gekauft haben. Diese interessiert sie und so bleibt sie eine Weile auf dem Bauch. Ich glaube, es ist für die Rückenmuskeln wichtig und auch für die Nackenmuskulatur. Seit ca. einem Monat kann sie ihren Kopf perfekt halten und dies kam erst nachdem ich oft mit ihr die Bauchlage probiert habe.
LG

von Sherlyn am 06.01.2011

Antwort:

bauchlage

Hi,
Bauchlage ist mitunter (außer bei Schlafen) die wichtigste Lage überhaupt da alle weiteren Bewegungen etc aus der Bauchlage herauspassieren. Das sitzen, das krabbeln und nach dem krabbeln auch das Stehen. Das funktioniert alles nicht wenn dein Kind nie lernt in der Bauchlage zu liegen.

Unser Sohn mochte sie anfangs auch nicht, nach ein paar Min fing er an zu meckern, dann hab ich ihn noch 1-2 Minuten mit nem Spielzeug abgelenkt und dan wieder auf den Rücken gelegt, so hat sich die Muskulator von ihm gestärkt und es war auch angenehmer für ihn auf dem Bauch zu liegen. Irgendwann wollt er dann tagsüber gar nicht mehr auf dem Rücken liegen.

Das eure kleinen momentan noch nicht so wollen, mag einfach daran liegen das es anstrengend ist weil die Muskeln einfach noch nicht stark genug sind und die werden eben nur stärker wenn ihr die Kinder weiterhin auch mal auf den Bauch legt.

LG

von wide0_2 am 06.01.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Bauchlage nach dem Stillen

Sehr geehrter Herr Dr.Busse, meine Tochter ist jetzt 6 Wochen alt. Nach dem Stillen macht sie ein Bäuerchen, hat aber oft trotzdem noch ein paar Probleme mit weiteren Bäuerchen...wie kann ich ihr am besten helfen oder gibt sich das nach ein paar Wochen? manchmal legen wir sie ...

von ma_ri 23.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter ist jetzt sechs Wochen alt und wir "üben" jeden tag ein bißchen die Bauchlage. Sie kann ihren Kopf schon ziemlich weit nach oben heben. Nun ist sie eben aus dieser "Höhe" mit dem Kopf (Stirn) auf die Decke gefallen. Es hat schon ...

von ma_ri 22.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

mag die Bauchlage nicht

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist nun 5 Monate alt und ich versuche ihn regelmäßig auf den Bauch zu legen, damit sich die Nacken-und Rückenmuskulatur stärken kann. Das Ergebnis: er liegt so ca. 1 Minute, dann legt er die Arme dicht an den Körper nach unten und legt den Kopf ...

von Anja878 14.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

bauchlage

hallo tagsüber lege ich mein 5monate altes baby auf dem bauch zum spielen und strampeln,ich weiss das es gut für nacken,-und armmuskulatur ist aber er mag das überhaupt nicht,spätestens nach 2min.schreit er.wie sollte ich da am besten vorgehen? vielen ...

von tuncay57 26.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Stuhlgang nach Beikost / Bauchlage

Hallo Herr Busse, ich hätte 2 Fragen. 1.) Unsere Tochter (4 Monate alt) hat nun bereits 3 Tage zum Mittag Brei bekommen, 2 mal Karottenbrei, gestern Kartotten-Kartoffelbrei. Sie wird gestillt, bekommt tagsüber auch öfter HA-Pre-Milch. Ich habe oft gehört und gelesen, ...

von jil-sydney 16.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

bauchlage

Hallo, mein sohn ist drei monate,wir hatten von anfang an sehr schwere probleme mit dem schlafen .auf dem Rücken ist es sehr schwer eher gesagt wacht er nach zehn minuten wieder auf und findet einfach nicht in denn schlaf wir haben es jetzt drei monate probiert ihn seitlich ...

von svenjahasselbach 14.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Schlafen Bauchlage

Hallo, meine Tochter ist 7 Monate alt und schläft am liebsten auf dem Bauch. Sie schläft dann auch viel besser als auf dem Rücken. Ich weiß das sie zur Vermeidung von plötzlichem Kindstod auf dem Rücken schlafen soll. Nach dem einschlafen drehe ich sie dann immer auf den Bauch, ...

von Heppnerj 30.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Milchmenge und Bauchlage

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe 2 Fragen: 1. Reicht es an Milchmenge aus, wenn meine Tochter morgens Milchbrei (Instant-Milch-Brei von Holle, wird mit 130 ml Wasser angerührt) isst und abends gestillt wird? Hier beu RUB gibt es verschiedene Aussagen zur Menge der ...

von lumali 23.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage/Köpfchen halten

Hallo, ab wann sollte ein Kind in Bauchlage seinen Kopf halten können? Unser Kleiner - 9 Wochen - liegt ungern so und kann den Kopf zwar drehen, macht das aber selten. Wie lange sollte er täglich in Bauchlage liegen um die Muskulatur ausreichend zu stärken? Gibt es auch ...

von nica78 21.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage!

Hallo also ich habe seit der Geburt das Problem,das mein kleiner Mann absolut nicht auf dem Rücken schlafen möchte! Er ist dann sooooo unzufrieden und schreit und weint und ist unruhig! Und wenn er dann doch mal auf dem Rücken einschläft,wird er nach spätestens 30 min wach und ...

von Mia607 30.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.