Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Babysitter

Lieber Herr Busse

Ich habe zwei Fragen bezüglich Schütteltrauma bei Babys.

1. Frage: Heute hat beim stillen unser 5 Monate alter Junge sehr gezappelt und war unruhig (habe im Wiegengriff gestillt). So rutschte sein Köpfchen aus meiner Armbeuge raus und fiel etwas ruckartig nach hinten/unten auf meinen Hüftknochen. Tönt etwas komisch, können Sie sich vorstellen, was ich meine? Er weinte kurz - keine Ahnung ob aus Schmerz oder Erschrecken. Dann trank er gut. Kann so eine Hirnblutung entstehen durch nach hinten fallen des Kopfes und etwas aufschlagen an meinem Hüftknochen?

2. Frage: Er ist allgemein in letzter Zit sehr bewegungsfreudig, was ja toll ist. Wenn er mal kurz im Babysitter ist (wir haben einen von Baby björn), gibt er mit den Beinen so stark an, dass die Wippe wie wild hinunter und hinaufwippt. Besteht da eine Gefahr der Hirnblutung wie beim Schütteltrauma? Kann bei dieser Bewegung das Gehirn auch hin und herschwappen?

3. Frage: Darf man den Babysitter mit 5 Monaten schon etwas höher stellen oder besser immer noch in der tiefsten Position?

Vielen Dank für Ihre Antwort!
Ganz liebe Grüsse

von Cahuita am 25.11.2010, 13:50 Uhr

 

Antwort:

Babysitter

Liebe C.,
ein "Schütteltrauma" kann ein Kind wirklich nur erleiden, wenn es grob geschüttelt wird und der Kopf unkontrolliert hin und her schwingt.
Trotzdem möchte ich warnen vor solchen Gerätschaften, in denen ein Baby in aufrechte Haltung gebracht wird, ohne das schon selber zu können. Das ist keineswegs sinnvoll für die motorische Entwicklung und ich kann immer wieder nur empfehlen, sein Baby auf einer Krabbeldecke oder im Laufstall abwechselnd in Rücken- und Bauchlage zu platzieren und dort mit ihm zu turnen und zu spielen - und es auch immer wieder sich alleine beschäftigen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.11.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.