Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Baby tragen bei Hüftdysplasie sinnvoll ?

Guten Abend Herr Dr. Busse,
ich war heute mit meiner Tochter 5 Wochen beim Kinderarzt zum hüftscreening. Da stellte sich heraus das auf der einen linken Seite nur 55 grad sind, sonst passt alles. Jetzt hat er gesagt ich soll 4 Wochen breit wickeln und wenn es dann nicht mehr ist gibt es eine spreitzhose. Jetzt mach ich mir totale Sorgen, denn bequem sehen die ja nicht aus.
Meine Frage ist es im tragetuch nicht so ähnlich wie beim breit wickeln ? Denn da sitzen sie ja auch in der anhockspreize und das ist doch der Sinn oder ?

Liebe Grüße und danke schon mal. :-)

von Janinenora am 06.12.2018, 20:19 Uhr

 

Antwort:

Baby tragen bei Hüftdysplasie sinnvoll ?

Liebe J.,
da auch beim Tragen die Beine wie beim breit Wickeln angehockt gespreizt werden, ist das natürlich jetzt ebenso sinnvoll. Sollte sich aber die Hüfte nicht rasch in Richtung Reife entwickeln, ist das Tragen kein Ersatz für eine "Spreizhose" oder "schiene".
Alles Gute!

von Dr. Andreas Busse am 07.12.2018

Antwort:

Baby tragen bei Hüftdysplasie sinnvoll ?

Hi.
Unser kinderorthopäde riet mir sogar dazu unsere kleine viel zu tragen. Er sagte in den Ländern in denen die Kinder viel im Tuch getragen werden kommen hüftdyplasien nur sehr selten vor.
In der trage durfte ich sogar die Schiene abnehmen. Habe mir allerdings anstatt dem Tuch welches schnell verrutsche die ergobaby adapt geholt da ich dort die breite ganz genau einstellen konnte. Nach sechs Wochen bräuchten wir dann die Schiene nicht mehr und alles war super.

Lg

von Myfairlady11 am 06.12.2018

Antwort:

Baby tragen bei Hüftdysplasie sinnvoll ?

Hallo!

Ist die Ergobaby Adapt denn besser als die Ergobaby? Letztere ist doch berücksichtigt, weil sie die M-Haltung eben nicht unterstützt.

von drosera am 07.12.2018

Antwort:

Baby tragen bei Hüftdysplasie sinnvoll ?

Das beste ist das Tragetuch, da ist eine richtige Anhock - Spreiz- Stellung gewährleistet, was in keiner trage so ist. Und beim Tragetuch verrutscht doch nichts, das ist doch fest gebunden...

von Dragonlilly am 07.12.2018

Antwort:

Baby tragen bei Hüftdysplasie sinnvoll ?

Huhu! Warst du beim Kinderarzt oder bei einem Kinderorthopäden? Wir hatten einen IIa-Befund. Unser Kinderorthopäde sagte, dass das breit wickeln nix bribgt, entweder das normalisiert sich alleine oder es braucht ne „feste Schiene“. Ich hatte nämlich explizit danach gefragt, weil ich ursprünglich aus den neuen Bundesländern komme und das da ja immernoch viel empfohlen wird. Er hat nochmal dazu gesagt, dass es eine Leitlinie gibt und das gar nicht mehr empfohlen wird.

Tragen wurde mir ausdrücklich empfohlen. Wir hatten ein Tragesystem aus Tragetuchstoff, da ist es durch den Steg etwas einfacher. Wie das mit dem Tuch funktioniert, keine Ahnung - das weißt du besser als ich. :-) Wichtig ist, dass das Baby richtig sitzt, im Zweifelsfall nochmal eine Trageberaterin drüber schauen lassen.

Wir haben also nicht breit gewickelt und viel getragen und bei der Kontrolluntersuchung war alles bestens!

von blablubblub am 07.12.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wird bei mrt eine hüftdysplasie oder hüftluxion festgestellt

Hallo bei meiner zweijährige Tochter ist das rechte Bein dicker und länger als das linke Bein. Ultraschall und bluttest wurde im Krankenhaus schon gemacht, jetzt haben wir am 17.12. Einen Termin für ein Mrt. Heute hat mich ihre Erzieherin angesprochen das ihre pofalte auch ...

von Jemso3010 12.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hüftdysplasie

Einjähriges stabilisiert sich nicht beim Tragen

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist nun 13 Monate alt, wiegt 12.5kg und ist 81 cm groß. Sie wurde die ersten sechs Monate vollgestillt und war schon damals ein kräftiges Baby. Sie steht nicht gerne und zieht sich seit neuestem (aber selten) selber hoch. Wenn sie dann steht, ...

von Yuyu17 03.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

Tragen abgewöhnen

Guten Abend Dr. Busse. Meine Tochter hat das kiss syndrom . Wir sind deswegen auch schon in osteopathischer Behandlung. Wir tragen unsere 10 wochen altes Tochter schon seit geburt an weil sie das beruhigt u einschläft u aufmerksam sich umschaut. Sobald man sie hinlegt ...

von Emmagina 28.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

Kind tragen

Sehr geehrter Herr Doc Busse, ich hatte Ihnen vor kurzem schonmal eine Frage gestellt, in der es um einen Vorfall zwischen meinem Vater und meinem Sohn ging - vielen Dank erstmal für die Beantwortung. Ich habe heute wieder eine Frage: Mein Sohn war die letzen Tage zu Hause ...

von o.schmidt.45 29.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

Tragen auf dem Arm

Lieber Herr Dr. Busse, erstmals vielen Dank für Ihre Arbeit und das tolle Forum! Ich habe heute eine Frage zum Tragen auf dem Arm, und zwar konkret seitlich auf der Hüfte. Ich bemühe mich, meine Tochter (9 M.) oft auf ihre Krabbeldecke zu legen, aber an manchen Tagen meckert ...

von kathrinundclara 05.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

Wie schwer tragen?

Guten Morgen Hr. Dr. Busse, unser Kinderarzt hat unserem Sohn einmal Übungen gezeigt die er bei Rückenschmerzen vom schweren Bücherranzen anwenden kann. Ich habe jetzt unseren Sohn genau vermessen er wiegt 35 Kilo und ist 151 cm gross, sein Schulrucksack wiegt 11 Kilo, ist das ...

von Ileah 13.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

Schlafanzug tragen lassen oder nicht?

Hallo, mein Sohn liebt Feuerwehrmann Sam über alles. Leider werden sämtliche dieser Spielzeugartikel in China produziert. Ich habe mich bisher dazu honteißen lassen, meinem Sohn diverse Wünsche zu erfüllen und ein paar dieser Plastikspielzeuge zu kaufen. Nun hat er von seiner ...

von Lunasol 09.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

Kann das Tragen schlecht für die Hüfte gewesen sein?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich trage meine 3-Monate alte Tochter oft, indem mein Unterarm quasi unter ihren beiden Armen durchläuft, so dass sie nach vorne schauen kann und ich eine Hand frei habe. Ich habe noch mehrere Kinder und so ist das gut händelbar. Nun meine ich ...

von minka1711 18.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

Darf ich meinen Sohn trotz Leistenbruches in der Babytrage tragen?

Hallo, ich wollte gern wissen ob ich meinen 6,5 Wochen alten Sohn trotz seines Leistenbruches in seiner Babytrage (Marsupi) transportieren darf? Habe unglaublich Angst dass sich der Darm noch mehr einklemmt und abstirbt. Bislang lässt er sich noch zurück drücken. Einen Termin ...

von YNNOC123 06.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

blaue Beine mit roten Flecken beim tragen, was kann es sein

Hallo Herr Dr. Busse, die Beine meiner Tochter, 7 Monate alt, färben sich blau und bekommen rote Flecken wenn man sie trägt. Nach dem hinlegen geht es wieder schnell weg. Gefäße sind in Ordnung das wurde bereits per Ultraschall festgestellt. Jetzt sollen wir beim Immunologen ...

von Mutter19112015 23.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.