Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Baby Schaden durch Erschütterung?

Hallo!

Also bei uns vorm Haus ist eine Treppe mit 4 Stufen die man runter muss. Ich schaffe ja immer den Kinderwagen zuerst raus und dann lege ich meinen Sohn, 6 Monate, rein. Mein Freund hat ihn aber heut schon im Haus in den Wagen gelegt und ist damit die Stufen runter. Dabei kam wohl eine Stufe zu schnell, also der Wagen ist versehends weiter gerollt und dementsprechend gab es eine Erschütterung, bzw. wurde unser Kleiner kurz durchgerüttelt. Jetzt unsere Sorge: kann dabei etwas passiert sein??? Der Kleine ist nicht irgendwie auffällig, er ist wie immer. Kann denn überhaupt das schlimmere Folgen haben? Vielen Dank!

von Mama0909 am 07.03.2010, 16:09 Uhr

 

Antwort:

Baby Schaden durch Erschütterung?

Liebe M.,
der Kinderwagen ist gefedert, die Matratze weich - das hört sich völlig harmlos an.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.03.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.